AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Veranstaltungen

  • Bild: wallpaperstock.nett

Innovations-Werkstatt

In diesem öffentlichen Wettbewerb sollen neue Waren, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle entstehen, welche die «Ökologische Infrastruktur» in Wert setzen. Wie lassen sich diese naturnahen und natürlichen Lebensräume nachhaltig nutzen, ohne ihre Qualität zu schmälern? Gesucht sind Ideen und neue Ansätze – und zwar spezifisch für die Schweizer Pärke (Naturerlebnispärke, regionale Naturpärke, Nationalpark).

In diesem öffentlichen Wettbewerb sollen neue Waren, Dienstleistungen und Geschäftsmodelle entstehen, welche die «Ökologische Infrastruktur» in Wert setzen. Wie lassen sich diese naturnahen und natürlichen Lebensräume nachhaltig nutzen, ohne ihre Qualität zu schmälern? Gesucht sind Ideen und neue Ansätze – und zwar spezifisch für die Schweizer Pärke (Naturerlebnispärke, regionale Naturpärke, Nationalpark). Auch Ideen mit einem engen Bezug zu den Pärken sind gefragt. Die Initiative wird von PLANVAL und seecon im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) umgesetzt und vom Netzwerk Schweizer Pärke unterstützt.

Sie werden unerstützt beim Entwickeln, Ausarbeiten und Umsetzen Ihrer Idee. Das bietet Ihnen die Innovations-Werkstatt: 

  • Workshop zur Ideenfindung 
  • Chance auf 7 Monate Training zur Entwicklung eines marktfähigen Angebots, persönliches Coaching, Vernetzung mit Expert*innen sowie CHF 5'000 Anschubfinanzierung
  • Öffentliche Abschlussveranstaltung

Die Innovations-Werkstatt startet mit dem Ideen-Workshop am 27. und 28. Januar 2021. Wollen Sie etwas Neues entwickeln? Haben Sie eine Idee für innovative Waren, Dienstleistungen oder Geschäftsmodelle für Schweizer Pärke? Dann melden Sie sich jetzt an! Anmeldungen sind bis spätestens 18. Januar 2021 möglich. Falls Sie als Team mitmachen, stellen Sie bitte sicher, dass alle Teammitglieder einzeln angemeldet sind. Teilnehmen können alle Interessierten, egal ob mit oder ohne Idee. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Plätze sind auf 100 Personen begrenzt. Bei Fragen steht Ihnen Malgorzata Conder (malgorzata.conder@planval.ch) gerne zur Verfügung. 

Weitere Informationen:
https://innovationswerkstatt.creation.camp

zurück zur Übersicht