AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kunst & Kultur

  • Master-Studentin Clara Riccucci (Klarinette). Bild: Marco Stalder

Master-Abschlusskonzerte

In den kommenden Wochen geben die Master-Studierenden des Departements Musik der Hochschule Luzern ihre Abschlusskonzerte. Über 80 junge Männer und Frauen zeigen dabei ihr Können vor einer Jury und dem Publikum. Ein Highlight ist das Solistenkonzert im KKL Luzern.

Ob Orchestermusikerin oder Solist, ob Jazzpianist oder Kirchenmusikerin, ob Performer oder Komponistin: rund 80 Musik-Studierende der Hochschule Luzern bereiten sich momentan auf ihr Master-Diplom und die damit einhergehenden öffentlichen Abschlusskonzerte vor. Sie schliessen ab in den folgenden Studienbereichen: Performance Jazz/Klassik, Solo Performance Klassik, Musikpädagogik Jazz/Klassik, Dirigieren, Orchester, Kirchenmusik, Kammermusik, Komposition, Music and Art Performance sowie Interpretation in Contemporary Music.

In den kommenden Wochen präsentieren die angehenden Absolventinnen und Absolventen ihr Können vor einem Prüfungsgremium und dem Live-Publikum in den verschiedenen Konzertsälen des Departements Musik der Hochschule Luzern, in der Jesuitenkirche sowie im KKL Luzern. «Nach zwei Jahren mit coronabedingten Einschränkungen freuen wir uns auf diese musikalischen Highlights mit zahlreichen Besucherinnen und Besuchern vor Ort. Die grosse stilistische Vielfalt hält für praktisch jeden Geschmack etwas bereit», sagt Departementsdirektor Valentin Gloor.

Solistinnen und Solisten auf der grossen Bühne
Ein Highlight ist auch diesmal wieder das Solistenkonzert im Konzertsaal des KKL Luzern: Hier treten die Absolventinnen und Absolventen des besonders anspruchsvollen Master-Studiengangs «Solo Performance» zusammen mit dem Luzerner Sinfonieorchester unter der Leitung des Chefdirigenten Michael Sanderling auf.

Auf dem Programm vom 21. Juni 2022 stehen vier Solokonzerte: Die Studierenden Josep San Juan Blasco (Oboe), Luca de Falco (Violoncello), Clara Riccucci (Klarinette) sowie Daria Vasileva (Klavier) spielen Werke von Richard Strauss, Robert Schumann, Carl Nielsen und Wolfgang Amadé Mozart. (pd.)

Master-Abschlusskonzerte 2022
Wann und wo: 19. Mai bis 31. August 2022 an der Hochschule Luzern – Musik, in der Jesuitenkirche und im KKL Luzern

Programm: hslu.ch/masterkonzerte

Eintritt: Der Eintritt zu den Konzerten an der Hochschule Luzern und in der Jesuitenkirche ist frei. Tickets für das Solistenkonzert vom 21. Juni 2022 im KKL Luzern sind erhältlich unter kkl-luzern.ch sowie über Telefon +41 41 226 77 77.

zurück zur Übersicht