AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

  • Das Team der Erlebniswelt Muotathal GmbH

Erlebniswelt Muotathal hat sich dem sanften Tourismus verschrieben

Mit speziellen Angeboten und Produkten macht die Erlebniswelt Muotathal GmbH die einzigartige Natur- und Kulturlandschaft des Muotathals erlebbar. 1994 von Einheimischen gegründet, hat sich das Unternehmen zu einem wichtigen touristischen und wirtschaftlichen Standbein des Tals entwickelt. Rund 10’000 Besucher machen jährlich von den Angeboten Gebrauch.

«Wir sind ein von Einheimischen nach Grundsätzen des sanften und naturnahen Tourismus geführtes Unternehmen mit individueller Betreuung und verantwortungsvoller Leitung», umschreibt die Erlebniswelt Muotathal GmbH unter anderem ihre Aktivitäten. Emil und Markus Gwerder sowie Gerold Imhof und Carlo Heinzer bilden die Geschäftsleitung und haben sich zum Ziel gesetzt, «die natürliche Vielfalt, aber auch die Eigenarten des Thales und die traditionelle Volkskultur unter allen Umständen zu respektieren und zu wahren».

Arbeitsplätze für Einheimische

Entstanden ist die Idee, die «Erlebniswelt Muotathal» zu gründen, 1994. Vier Jahre später wurde aus der vorerst losen Geschäftsverbindung eine offizielle GmbH. Und seither geht es mit dem Unternehmen stets bergauf. Das erste Husky Camp 1999 stiess auf so grosses Interesse, dass daraus ein Freizeitdörfli mit Husky-Gehege entstand. Nur wenig später konnte ein Gästehaus mit fünf Gästehüttli eröffnet werden. Auch wenn das Unternehmen in den letzten Jahren immer mehr gewachsen ist, versteht sich die Erlebniswelt Muotathal GmbH nach wie vor als ein Dienstleistungsunternehmen für den sanften und naturnahen Tourismus im Muotathal. Je nach Saison arbeiten bis zu 30 Personen für das Unternehmen. Die Wertschöpfung bleibt denn auch im Tal. Die vorwiegend einheimischen Touren- und Gästeleiter sind der Schlüssel zum Erfolg. Sie kennen die Eigenheiten und Schönheiten des Muotathals. Und wer anders als Einheimische könnten den Gästen die Geschichte, aber auch die Eigenheiten der Natur näher bringen. Die Gästebegleiter wissen um die respektvolle Zusammenarbeit zwischen Mensch, Tier und Natur, die in der rauen Gebirgswelt überlebensnotwendig ist. Die Erlebniswelt Muotathal GmbH arbeitet zudem erfolgreich mit den Seminarhotels in der Region Brunnen, Morschach und Stoos zusammen und stellt je nach Bedarf individuelle Rahmenprogramme im Seminar- und Bildungsbereich zusammen. Pro Jahr besuchen rund 10’000 Besucherinnen und Besucher die 950 geführten Touren. Wahrlich eine Erfolgsgeschichte.

www.erlebniswelt.ch

zurück zur Übersicht