AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

Brezeln erobern Europa

Emmenbrücke. Brezel belegt mit Salami oder Schinken, wahlweise mit Lachs, Käse oder Poulet. Das Angebot bei Brezelkönig ist schier unerschöpflich. An 56 Standorten in der Schweiz und rund 220 Verkaufsstellen in Deutschland – dort unter der Marke Ditsch – bietet die Convenience-Spezialistin Valora an stark frequentierten Orten ihr Laugengebäck zum Sofortverzehr an.

Erfunden hat die Brezel zwar kein Schweizer, aber in der Schweiz hat man entdeckt, wie vielseitig das Gebäck mit Frischwaren kombiniert werden kann. Der Brezelkönig war geboren. Der Hauptsitz des Unternehmens, das heute zur Valora Gruppe gehört, befindet sich in Emmenbrücke. Von dort aus werden die Verkaufsstellen mit Teiglingen beliefert, die dann vor Ort frisch aufgebacken werden. Ebenfalls topfrisch werden die Brezeln dann mit weiteren Zutaten veredelt, ganz nach dem Geschmack der Kundschaft wahlweise mit Fleisch, Fisch, Käse oder vegetarischen Produkten.

Das Format funktioniert an Hochfrequenzlagen sehr gut. Deshalb will Brezelkönig beziehungsweise die Valora Gruppe weiter expandieren. Der Fokus richtet sich vorerst auf die Benelux-Staaten sowie Österreich und Frankreich, wo das Unternehmen bereits mit einzelnen Verkaufsstellen präsent ist. In diesen Ländern läuft die Suche nach Franchising-Partnern. Damit will das Unternehmen die Basis für eine erfolgreiche internationale Expansion in den kommenden Jahren legen.

Brezelkönig in der Schweiz und Ditsch in Deutschland gehören zu den erfolgreichsten Food-Service-Konzepten und sind zusammen an mehr als 270 Standorten, vornehmlich in Hochfrequenzlagen, präsent. Alles spricht dafür, dass der Trend zum Sofortverzehr unterwegs anhält und die beiden Anbieter in ihren Kernmärkten von einer weiteren Flächenexpansion profitieren können. Der Ausbau des Verkaufsstellennetzwerks von Ditsch und Brezelkönig, des eben erst übernommenen Snack-Anbieters BackWerk sowie des Food- und Frischesortiments in sämtlichen Formaten, die Umsetzung der Auslandexpansion und die Ausweitung der Produktionskapazitäten bei den Laugen- und Backwaren gehört deshalb zu den zentralen Elementen der Valora-Wachstumsstrategie im laufenden Jahr. (pf.)

www.brezelkoenig.ch

zurück zur Übersicht