AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Gastrotipp

  • "The Matts Live Band!" für 10 Jahre Impresario Daniele (links). Bild:jo.

10 Jahre «Daniele»

Seit zehn Jahren ist «Little Italy» am Kaufmannweg 16 Treffpunkt italophiler Genussmenschen. Impresario Daniele Apruzzese weiss, wie man inszeniert. Seine Bühnen sind das Restaurant, die Weinbar und die Zigarren Lounge - allesamt gut frequentierte Lokalitäten. Schliesslich will es niemand versäumen, Bella Figura zu machen.

Vorerst einmal herzliche Gratulation zum Jubiläum, Daniele, auch von unserer Seite her. Du hast es mit deinem trendigen Restaurant, mit deiner ultimativen Weinbar und der wohligen Zigarren Lounge geschafft, in der Kürze einer Dekade einen festen Platz in der Luzerner Gastronomieszene zu sichern.

«Wir treffen uns beim Daniele» ist die gängige Formel, die garantiert, dass sich Leute finden – vereinbart oder spontan! Auch als Solist oder Solistin gehörte man schnell zur Familie. Denn bei Daniele ist immer «Commedia dell’ arte».

Und erst die Kulinarik, für die Küchenchef Cristian Girolo verantwortlich ist. Antipasti, Paste, Secondi piatti und natürlich Dolci – alles von bester Qualität. So auch die Weine - wobei man immer ein Auge auf deren Preise haben sollte. Allora. Wenn das Momentum stimmt (und das ist bei «Daniele» eigentlich immer der Fall), mag das Budget ein Auge zudrücken.

Es gibt aber noch mehr. Daniele ist ein gewiefter Geschäftsmann, der vom Kaufmannweg 16 aus italienisches Genuss- und Lebensgefühl online distribuiert. Über seine «Food Boutique» verkauft er u.a. Olivenöl, Tomatensaucen, Wein, Lachs, Kaviar, Kaffee, Paste, Reis und Trüffel. Weiter hat der quirlige Italiener den «Black Club» im Angebot. Members profitieren von viel Exklusivität, frei nach dem Motto: «Mangia bene, ridi spesso e ama molto!» – esse gut, lache oft und liebe viel.» (jo.)

https://www.danielebar.ch/

zurück zur Übersicht