AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Urs Egli

Die TITLIS Bergbahnen haben einen neuen Leiter Marketing und Mitglied der Geschäftsleitung. Am 1. Juli 2020 übernimmt Urs Egli (43) die Stelle von Peter Reinle.

Urs Egli hat 20 Jahre internationale Berufserfahrung in Führungspositionen mit Brand Management- und Marketingverantwortung. Als Geschäftsführer der Firma Swiss Advance ist er zurzeit verantwortlich für die Entwicklung der Positionierung und Markenstrategie, die Digitalisierung und Automatisierung der Geschäftsprozesse sowie der Etablierung des globalen Vertriebsnetzes. Davor arbeitete er für globale Marken wie Mammut, Vaude, Oakley und Kjus. Urs Egli besitzt ein Executive Master of Business Administration sowie ein Online Marketing Diplom der IAB Switzerland. Der diplomierte Turn- und Sportlehrer wohnt in seiner Wahlheimat Engelberg, wo er seine Leidenschaft für Skifahren, Klettern oder Mountainbiken leben kann.

Urs Egli wird die Marketing- und Kommunikationsstrategie weiterentwickeln, ist verantwortlich für das CI/CD, die Angebotsgestaltung und -vermarktung sowie die Medienarbeit. Die ganzheitliche Kommunikation und die Entwicklung der Story-Line und Marke für das Leuchtturmprojekt TITLIS 3020 gehören ebenfalls zu seinen Aufgaben. Mit seiner Erfahrung wird Urs Egli die Geschäftsleitung der TITLIS Bergbahnen optimal ergänzen. «Menschen das ganze Jahr für die Berge zu begeistern ist eine absolut faszinierende Aufgabe!», so Urs Egli. (red.)

www.titlis.ch

 

zurück zur Übersicht