AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Hugo Schürmann

Der Luzerner Wirtschafts- und Finanzfachmann Hugo Schürmann wird per Anfang September 2020 neuer Verwaltungsratspräsident der Versicherungs-Brokerfirma Neutrass -Residenz AG. Er ersetzt Jürg Züst, der aus Altersgründen den Verwaltungsrat verlässt. Der gewiefte Versicherungsprofi Züst hat vor vier Jahren seine Luzerner Residenz AG in die Neutrass eingebracht.

Seit 32 Jahren berät die Versicherungs-Brokerfirma Neutrass Residenz AG Kleine und Mittlere Unternehmen (KMU) unabhängig und neutral in allen Versicherungs-, Finanz- und Vorsorgebelangen. Das Unternehmen beschäftigt 55 Mitarbeitende und wird operativ von Pascal Waltert (50) geleitet. Der Hauptsitz befindet sich in Rotkreuz.

Hugo Schürmann (58), der neue Verwaltungsratspräsident, ist ein erfahrener und bestens vernetzter Wirtschafts- und Finanzfachmann. Er ist seit 32 Jahren beim international tätigen Wirtschaftsunternehmen Price Waterhouse Coopers (PwC)  tätig; er war jahrelang Leiter der Geschäftsstelle Luzern. Aktuell, das heisst bis Juni 2021, ist er Partner Assurance der renommierten Beratungsfirma. Der Betriebsökonom FH und diplomierte Wirtschaftsprüfer ist mit Führungsqualitäten bestens ausgestattet und besitzt spezifische Kenntnisse der Versicherungs- und Bankenbranche. Kernkompetenzen lassen sich auch in den Bereichen Unternehmensbewertungen, Due Dilligence, BVG, Buchführungen/Abschlussberatung und Corporate Finance notieren.

Hugo Schürmann widmet seine Freizeit gerne der Familie und dem Skifahren. Dass er tiefgründig arbeiten kann, zeigt ein weiteres Hobby: Er sammelt mit Akribie alte Ansichtskarten seiner Heimatgemeinde Wolhusen. Die Trouvaillen reichen bis ins Jahr 1899 zurück. An Ausstellungen macht Hugo Schürmann diese kleinen Kunstwerke einer breiten Bevölkerung zugänglich. Er dokumentiert damit eine Weisheit, die ihm im auch im neuen Amt Richtschnur sein wird: Zukunft braucht Herkunft. (jo.)

zurück zur Übersicht