AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Dr. Peter Vollenweider, Leiter Steuern und Recht, BDO Zentralschweiz

Seit Anfang Januar ist Dr. Peter Vollenweider neuer Leiter des Bereichs Steuern und Recht bei der BDO Zentralschweiz. Der Urner Jurist gilt als erfahrener und ausgewiesener Experte seines Gebiets.

Das Unternehmen BDO ist Peter Vollenweider vertraut. Der 57-jährige Rechtsanwalt mit Doktortitel arbeitete bereits von 1984 bis 1994 bei BDO, wo er den Rechtsbereich leitete. Von 1994 bis 2001 stand Peter Vollenweider der Steuerverwaltung des Kantons Uri vor. Ab 2002 war der Notar und diplomierte Steuerexperte für ein grosses Wirtschaftsprüfungsunternehmen tätig, zuletzt als Leiter Steuer- und Rechtsberatung Luzern. Mit dem Eintritt bei BDO in Luzern wird Vollenweider gleichzeitig Mitglied der Regionaldirektion Zentralschweiz und ersetzt seinen Vorgänger Branko Balaban.

Peter Vollenweider ist Urner, verheiratet und wohnt in Flüelen. Er ist politisch und gesellschaftlich breit vernetzt. Derzeit präsidiert er den Spitalrat des Kantonsspitals Uri.

Von der Verstärkung durch Peter Vollenweider verspricht sich Heinz Vogel, Leiter der Regionaldirektion Zentralschweiz von BDO, viel. «Ich bin überzeugt, dass es uns zusammen mit Peter Vollenweider und seinem eingespielten Team gelingen wird, die grossen Marktchancen im Steuer- und Rechtsbereich in der Zentralschweiz zu nutzen.»

Die BDO AG bietet Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Financial Services, Treuhand, Unternehmensberatung, Informatik, Steuer- und Rechtsberatung sowie Immobilien an. In der Zentralschweiz hat die BDO Niederlassungen in Altdorf, Luzern, Sarnen, Stans, Sursee und Zug. (nj.)

www.bdo.ch

zurück zur Übersicht