AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Fokus

Schutz vor Cyberkriminalität

Schutzkonzepte gegen Cyberangriffe bewahren vor finanziellen Schäden und Reputationsverlust. Das Versicherungsbroker-Unternehmen Neutrass-Residenz AG hat ein exklusives Cyber-Security-Konzept entwickelt: ‘Neutrass Cyber Security5’. Das Angebot basiert im Kern auf Prävention, Schulung und Versicherungslösung. Eine Innovation aus der Zentralschweiz.

«Wir sind alle permanent online und vergessen dabei die Sicherheit. Mit gravierenden Folgen – Cyberangriffe nehmen zu», insistiert Pascal Walthert, CEO der Neutrass-Residenz AG, einem Versicherungsbroker-Unternehmen mit Hauptsitz in Rotkreuz. Ein unbesorgter Klick auf den Link in einer Fake-E-Mail reiche aus. Zunehmend sind nach Meinung von Pascal Walthert KMU betroffen. «Der technologische Fortschritt ermöglicht standortunabhängiges Arbeiten, was den Alltag zwar erleichtert, jedoch auch eine Kehrseite hat. Kriminelle nutzen die aktuelle Homeoffice-Pflicht aus und bedienen sich der Einfallstore, die bisweilen sperrangelweit offen stehen», warnt der CEO von Neurtrass.

Existenzgefährdende Lösegeldforderungen

Schadenbeispiele von Firmen, die in den letzten Monaten betroffen waren, zeigen auf, wie real Hackerattacken im Alltag geworden sind. So nahm die Zahl der Angriffe im Jahr 2020 um 250 Prozent (!) zu. Dabei waren alle Betriebsgrössen betroffen. Mit Lösegeldforderungen verbundene Attacken bedrohen nicht nur die Existenz eines Unternehmens, sondern auch dessen Reputation. Wenn Systeme versagen und Daten verloren gehen, werden Kundenbeziehungen auf die harte Probe gestellt.

Risikomanagement ist deshalb entscheidend. Unternehmen müssen die aktuelle IT-Lösung stets kritisch hinterfragen und sicherstellen, dass die Daten- und Netzwerksicherheit erfüllt bleibt. Zudem sollten sämtliche Mitarbeitende – nach Meinung der Experten die grösste Schwachstelle im Cyber-Sicherheitskonzept - regelmässig geschult und über neue Gefahren auf dem Laufenden gehalten werden.

Die Lösung: ‘Neutrass Cyber Security5’-

Während zwei Jahren hat Neutrass in Zusammenarbeit mit Cyber-Sicherheitsexperten und Versicherungsfachleuten ein einmaliges Cyber-Security-Konzept entwickelt, das ‘Neutrass Cyber Security5’. Dieses beginnt mit der Risikoanalyse und der entsprechenden Prävention, bietet eine Lernplattform für die Mitarbeitenden und – sollte trotz aller Massnahmen ein Cybervorfall eintreten – eine weitergehende Versicherungslösung, die auch preisliche Vorteile bietet. (pd./red.)

 https://www.neutrass.ch/

Hier geht es zum Video für ‘Neutrass Cyber Security5’-

 

zurück zur Übersicht