AKOMAG
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Fokus

  • Zusammenhalt ist bei Bristol Myers Squibb ein zentraler Bestandteil des pharmazeutischen Unternehmens – auch bei nichtberuflichen Aktivitäten. Bild: BMS

BMS ist bester Arbeitgeber für Karriereentwicklung

Bristol Myers Squibb (BMS) ist mit rund 1200 Mitarbeitenden in Steinhausen und Boudry eines der fünf grössten pharmazeutischen Unternehmen der Schweiz und wurde kürzlich von LinkedIn zum besten Arbeitgeber für berufliche Weiterentwicklung auserkoren.

Mit Wissenschaft und Forschung das Leben von Menschen mit schweren Erkrankungen zu verbessern – das ist die Vision von Bristol Myers Squibb. Durch die Bereitstellung von innovativen Medikamenten soll Patientinnen und Patienten geholfen werden, schwere Erkrankungen zu überwinden. BMS hat nicht nur den Anspruch, innovative Medikamente für Patientinnen und Patienten zu entwickeln, sondern auch die besten Talente der Branche für das Unternehmen zu gewinnen. Mit rund 1200 Mitarbeitenden in Steinhausen und Boudry gehört BMS zu den fünf grössten pharmazeutischen Unternehmen der Schweiz.

Beste Entwicklungsmöglichkeiten
Im April 2023 wurde BMS von LinkedIn zum besten Arbeitgeber der Schweiz für die berufliche Entwicklung auserkoren. BMS überzeugt hinsichtlich Förderung der Mitarbeitenden bei deren beruflicher Weiterbildung und bietet eine breite Palette an Entwicklungsmöglichkeiten. Hervorzuheben sind insbesondere das berufliche Vorankommen der Mitarbeitenden innerhalb des Unternehmens und auch nach ihrem Weggang, vorhandene Weiterbildungsoptionen sowie eine tiefe Personalfluktuation. Bereits 2022 wurde BMS von Great Place to Work als «Best Large Workspace» zertifiziert. «Wir möchten nicht nur die besten Köpfe der Branche für uns gewinnen, sondern sie auch langfristig im Unternehmen halten. Unsere gemeinsamen Werte sind zentral dafür, wer wir sind, was wir und wie wir es tun. Leidenschaft, Innovation, Agilität und Integrität prägen unsere Unternehmenskultur und sind die Grundlage unserer Arbeit. Wir wissen, dass es für uns in der Pharmabranche immer mehr gibt, was wir tun können – das fördert und verbindet unser Team», so Michael Lugez (General Manager BMS CHAT).

BMS führt den eigenen Erfolg auf die bewusste Förderung der Vielfalt des Denkens und der Erfahrungen der Mitarbeitenden zurück. Das Unternehmen setzt auf eine Umgebung mit flacher Hierarchie und Eigenverantwortung, in welcher innovatives Denken und Leidenschaft im Zentrum stehen und hohe Standards für Integrität und Integration mass- gebend sind. Ausserdem werden Mitarbeiten- de dazu ermutigt, sich an sozialen Aktivitäten zu beteiligen und sich mittels Initiativen für Patientinnen und Patienten zu engagieren.

Über Bristol Myers Squibb
Bristol Myers Squibb ist ein weltweit führendes biopharmazeutisches Unternehmen mit einer klaren Mission: die Erforschung, Entwicklung und Bereitstellung von innovativen Medikamenten, die Patientinnen und Patienten dabei helfen, schwere Erkrankungen zu überwinden.

www.bms.com/ch 

 

 

zurück zur Übersicht