AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

Tensid gestaltet den technischen Kommunikationsprozess neu

Das Baarer Unternehmen Tensid ist für die Entwicklung der Software «marCo.ch» mit dem Zuger Innovationspreis 2011 ausgezeichnet worden. Diese Software setzt neue Massstäbe, da Unternehmen damit ihre Kommunikationsaktivitäten effizienter gestalten können.

Das 2003 gegründete Schweizer Familienunternehmen Tensid ist mit der laufend weiterentwickelten Software «marCo.ch» der führende Schweizer Produzent von Gesamtsystemen für Investor Relations, Public Relations und Unternehmenskommunikation. Kunden sind hauptsächlich börsenkotierte Unternehmen aus der Schweiz. «marCo.ch» steht für «Market Communication Office». Unternehmen setzen diese benutzerfreundliche Software zur gleichzeitigen und angepassten Kommunikation mit allen relevanten Zielgruppen ein. Egal, ob dies Medien, Finanzanalysten, Kunden, Aktionäre oder Mitarbeitende sind. «‹marCo.ch› ist die zentrale Kommunikationsplattform», sagt Konrad Baechler, Geschäftsführer der Tensid AG. «Technische Kanäle wie Bloomberg, Thomson Reuters, Twitter, Facebook oder lokal nachgelagerte Nachrichtendienste wie die SDA werden in der Schweiz hauptsächlich durch ‹marCo.ch› mit relevanten Informationen versorgt.»

Zuger Innovationspreis 2011

Tensid ist für die Entwicklung der Software «marCo.ch» mit dem Zuger Innovationspreis 2011 ausgezeichnet worden. Den Grund für diese Anerkennung sieht Konrad Baechler in den erfolgreichen Anstrengungen des Unternehmens in den vergangenen Jahren: «Für Unternehmen ist Kommunikation ein enorm wichtiger Faktor. Fehler in der Kommunikation – technisch oder inhaltlich – haben weitreichende Konsequenzen wie Imageschaden und Wertezerfall. Tensid hat mit ‹marCo.ch› den technischen Kommunikationsprozess in den letzten Jahren substanziell weitergebracht. Eine enorm hohe Geschwindigkeit der Nachrichtenverbreitung in Verbindung mit elektronischen Zertifikaten und Algorithmen macht die Kommunikation über ‹marCo.ch› so sicher und zuverlässig wie über keine andere vergleichbare Plattform.»

Tensid beschäftigt per 1. Januar 2012 13 Mitarbeitende, davon 4 Lernende.

www.tensid.ch

marco.tensid.ch

zurück zur Übersicht