AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

  • Andreas Hegglin, GL-Mitglied (links) und Beat Jäggi, Vorsitzender der GL. Bild: PD

Lebensräume gestalten

Seit über 30 Jahren gestaltet die Schmid Architektur & Baumanagement AG, Ebikon, Lebensräume für Menschen. Vom anspruchsvollen Wohnhaus über Büro-, Gewerbe- und Industriebauten bis hin zu Arealüberbauungen und Erneuerungsbauten. Das Unternehmen gehört zur Schmid Gruppe und beschäftigt 53 Mitarbeitende, davon vier Lernende.

53 Spezialistinnen und Spezialisten bilden bei der Schmid Architektur & Baumanagement AG ein interdisziplinäres Team aus Architekten, Zeichnern, Bauökonomen, Projekt- und Bauleitern. Die Leistungen erstrecken sich von der ersten Entwurfsskizze über die Baueingabe und Bauleitung bis zur Übergabe des schlüsselfertigen Gebäudes. Jedes Projekt startet mit einem persönlichen Gespräch, um die Wünsche, Ideen und Bedürfnisse der Auftraggeber kennenzulernen.

Ästhetisch, funktional und nachhaltig

«Unsere Architektur ist im Alltag verankert. Wir verbinden Ästhetik und Funktionalität sinnvoll miteinander, setzen uns aber auch mit äusseren Zwängen und gesetzlichen Vorgaben auseinander. Es gehört zu unseren Kernkompetenzen, die Besonderheiten einer Immobilie oder einer Umgebung zu verstehen und die Einzigartigkeit eines Ortes zu erfassen», positioniert Beat Jäggi, Vorsitzender der Geschäftsleitung das Unternehmen, welches zur renommierten Schmid Gruppe gehört.

Energieeffizienz beim Wort genommen

In ihren Entwürfen greifen die Fachleute der Schmid Architektur & Baumanagement AG den Charakter eines Ortes und die Begebenheiten des Geländes auf, ohne ökonomische und ökologische Anforderungen ausser Acht zu lassen. «Unser Ziel ist es, nachhaltige Wohn- und Arbeitsräume zu schaffen, in denen sich Menschen für lange Zeit wohlfühlen. In Zeiten von Klimawandel ist der sorgsame Umgang mit Ressourcen ein Gebot der Stunde. Wir setzen bei der Projektierung konsequent auf erneuerbare Energien und die Steigerung der Energieeffizienz», ergänzt Geschäftsleitungsmitglied Andreas Hegglin und doppelt nach: «Indem wir Solarenergie mit geothermischen Heizelementen kombinieren, nutzen wir zusätzlich die wärmende Wirkung der Erde. So leisten wir einerseits einen Beitrag zum Klimaschutz. Andererseits ermöglichen wir es der Mieter- und Eigentümerschaft, langfristig Energiekosten einzusparen.»

Zeit und Geld sparen

Mit einer speziellen Planungs- und Gestaltungssoftware visualisiert das Team der Schmid Architektur & Baumanagement AG Bauprojekte in jeder Phase anschaulich. «Wir planen mit virtuellen 3D-Gebäudemodellen und nutzen dazu die digitale Planungsmethode Building Information Modeling (BIM). Wir besprechen mit unseren Auftraggebern die Konstruktion, Materialisierung und Kosten. Unsere Bauökonomen analysieren die ökonomische Qualität der Immobilie über ihren gesamten Lebenszyklus», erklärt Beat Jäggi. Das Unternehmen erstellt also Wirtschaftlichkeits-, Investitions- und Renditeberechnungen, analysieren den Marktwert und ermittelt die Baukosten. Im Fokus stehen Flächeneffizienz, Umnutzungsfähigkeit und Dauerhaftigkeit. «Genauso umsichtig berechnen wir die Bewirtschaftungs- und Unterhaltskosten. Denn nur ein nachhaltig finanziertes Gebäude schont das Budget der Eigentümer- und Mieterschaft langfristig. Für unsere Bauherren leiten wir Ausschreibungen und Verfahren, damit sich diese auf eine lückenlose und prompte Baueingabe verlassen können. Auch auf der Baustelle sorgen wir für reibungslose Abläufe. Wir koordinieren Fachplaner und Spezialisten, übernehmen die örtliche Bauleitung und überwachen den Baufortschritt. Dabei behalten wir die Logistik, Termine und Kosten jederzeit fest im Griff» ergänzt GL-Mitglied Andreas Hegglin.

Baumanagement für Dritte

Ihre Kompetenz im Baumanagement stellt die Schmid Architektur & Baumanagement AG auch Architektur- oder Planungsbüros zur Verfügung, welche Leistungen in den Bereichen Projektmanagement und Bauökonomie an einen erfahrenen Spezialisten übertragen wollen. (red.)

Facts & Figures (Stand 1.9.2021)

Firma: Schmid Architektur & Baumanagement AG, Ebikon

Inhaber: Schmid Holding AG, Ebikon

Management: Beat Jäggi, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Andreas Hegglin, Mitglied der Geschäftsleitung

Mitarbeitende: 53, davon 4 Lernende

www.schmid.lu/architektur

zurück zur Übersicht