AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

Josef Ottiger + Partner AG (JOP)

Die Josef Ottiger + Partner AG (JOP) ist in der Gebäudetechnik tätig. Mit einem innovativen Heiz- und Kühlsystem in ihrem neuen Bürogebäude sorgt das Unternehmen schweizweit für Aufsehen. Den Kern der Anlage bildet ein Eisspeicher.

Heizung/Kälte, Lüftung/Klima, Sanitär, Wasserversorgung, Energieberatung, Bädertechnik und Spezialplanungen, so lautet das Angebot der Josef Ottiger + Partner AG (JOP) in Rothenburg. Auf den ersten Blick ein «normales» Unternehmen, das in der Gebäudetechnik tätig ist. Mit einem innovativen Heiz- und Kühlsystem sorgt das KMU jedoch für Aufsehen. Das Schweizer Fernsehen hat bereits über die Heizung mit einem Eisspeicher berichtet. Vor kurzen ist die JOP AG von der Albert Koechlin Stiftung mit dem Umweltpreis 2018 ausgezeichnet worden. Zudem hat das neue Bürogebäude den Gold-Standard der LEED-Zertifizierung, ein internationales System zur Klassifizierung ökologischen Bauens, erhalten.

Das Herzstück der revolutionären Heiz- und Kühlanlage bildet ein 440 Kubikmeter grosser Eisspeicher, der mit normalem Trinkwasser gefüllt ist. Der Eisspeicher dient im Winter zur Gewinnung von Heizenergie und im Sommer wird damit gekühlt. Die Anlage ist ein Objekt mit Pioniercharakter: Nicht der grösste Eisspeicher in der Schweiz, aber der komplexeste. Alle Komponenten sind exakt aufeinander abgestimmt. Für Claudia Zemp, Geschäftsleiterin der JOP Josef Ottiger + Partner, und ihre Mitarbeitenden ist es eine grosse Ehre und Freude, dass ihr Engagement für «Heizen mit Eis» mit dem Umweltpreis 2018 ausgezeichnet wird.

Die Josef Ottiger + Partner AG beschäftigt knapp 40 Mitarbeitende und bildet vier Lernende in den Bereichen Heizung/Kälte, Lüftung/Klima und Sanitär aus.

www.jop.ch/

zurück zur Übersicht