AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

  • Guido Stillhard, CEO von John Lay Solutions

John Lay Solutions, Luzern

Das Luzerner Unternehmen John Lay Solutions ist der führende Schweizer Anbieter für digitales Marketing am Verkaufs- und Informationspunkt. Die 2001 als Start-up gegründete Firma beschäftigt 40 Mitarbeitende – Tendenz steigend!

Marketing und Kommunikation verändern sich laufend. Kundennähe, Kundenbindung und Kundenzufriedenheit sind Parameter erfolgreicher Marketingkonzepte. Es gilt, Kernbotschaften schnell und nachhaltig auf den Punkt zu bringen. Der Verkaufspunkt wird wieder zu dem, was er eigentlich sein soll – ein Marktplatz, der Mehrwert schafft, ein Ort, wo Inspirationen Kaufentscheide auslösen. Damit ist das Unternehmen zur Schweizer Marktführerin gereift – John Lay Solutions ist eine Firma, welche die Transformation vom guten alten Plakat in die digitale Welt sicherstellt.

Zeigen, was man hat

Guido Stillhard, CEO von John Lay Solutions, einem ehemaligen Start-up-Unternehmen, das im Jahre 2001 gegründet wurde, setzt stark auf Kundennähe: «Als Full-Service-Partner erstellen wir gemeinsam mit unseren Kunden massgeschneiderte POS-Kommunikationskonzepte, installieren danach die wirksamsten Medienträger und garantieren deren sorglosen Betrieb. Parallel kreieren wir als Content-Agentur die auf jede individuelle Marke und individuelle Bedürfnisse abgestimmten Inhalte und bewirtschaften diese im Tagesgeschäft – alles aus einer Hand.»

Vorteile und Nutzen dieser dynamischen Kommunikation sind offensichtlich – und ein Zukunftsmarkt, wie die erfolgreiche Entwicklung von John Lay Solutions eindrücklich zeigt. Denn die Kunden profitieren unter anderem von mehr Emotionalität durch bewegte Bilder und die Wirkung audiovisueller Inhalte. Zudem wird die Marke erlebbar.

Referenzen erster Klasse

Das im Littauerboden domizilierte Unternehmen kann ein Portefeuille präsentieren, das deutlich belegt, weshalb das Unternehmen Schweizer Marktführer ist: UBS, Migros, Schild, Helsana, die Raiffeisen-Gruppe, Interio, Kantonalbanken und viele mehr haben erkannt, dass die Luzerner Spezialisten Mehrwerte schaffen. Die Kunden von John Lay Solutions lassen sich von ihrem Generalunternehmer für digitales Marketing umsichtig betreuen, der die gesamte digitale Kommunikationskette perfekt managt. «Wir kümmern uns um den rundum sorglosen, inhaltlichen und technischen Betrieb, damit die Kunden den Kopf für neue Ideen frei haben», betont CEO Guido Stillhard.

Mitarbeitende schaffen Labor der Zukunft

Das Durchschnittsalter der 40 internen und 10 externen Mitarbeitenden beträgt 33 Jahre. Die Berufsbilder sind vielfältig: Motion-Designer, Marketing- und Kommunikationsfachleute, Content-Manager, Multimedia-Produzenten, Elektroingenieure und Multimediaelektroniker arbeiten zusammen. «Digital Natives» also, die sich bestens in der Digital-Welt auskennen – zum Wohle einer Kundschaft, die sich von John Lay Solutions am Verkaufspunkt wirksame crossmediale Welten schaffen lässt.

www.jls.ch

zurück zur Übersicht