AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

Impfsets aus Sempach

Die B. Braun Medical AG leistet einen wesentlichen Beitrag für die Gesundheitsversorgung und Überwindung der Pandemie in der Schweiz. Bisher als bekannter und solider Partner der Spitäler – nun auch für die Schweizerischen Bundesbehörden BAG/VBS.

Die B. Braun Medical AG verfügt seit vielen Jahren über eine hohe Kompetenz im Bereich der individuellen Setfertigung für Schweizer Spitäler. In Sempach gibt es einen eigens dafür ausgelegten Produktionsbereich. Ende 2020 konnte der Kundenkreis erweitert werden: B. Braun hat vom BAG/VBS den Zuschlag für die Herstellung der COVID-19-Impfsets erhalten. Das Set wurde von B. Braun gemäss den Wünschen des BAG/VBS konzipiert und die Einzelkomponenten – bestehend aus Spritzen, Nadeln, Hautdesinfektion und Pflaster (exklusive Impfstoff) – beschafft. Weiter unterstützt B. Braun die Auftraggeber bei der Erstellung verschiedener Anwenderinformationen.

Die Konfektionierung der Sets, weitestgehend in Handarbeit, läuft an den Produktionsstandorten Crissier und September seit Dezember 2020 auf Hochtouren. Dazu wurden temporär 50 Mitarbeitende zusätzlich eingestellt.

Versorgungssicherheit gewährleistet

Das Schweizer Gesundheitswesen ist in der Covid-19 Pandemie einem echten Stresstest ausgesetzt. B. Braun als führender Hersteller von medizintechnischen und pharmazeutischen Produkten sorgt dafür, dass die Versorgungssicherheit mit medizinischen Gütern gewahrt werden kann.

Sharing Expertise bedeutet für B. Braun im konstruktiven Austausch mit Kunden und Partnern wirkungsvolle Lösungen voranzutreiben, um die Gesundheit zu schützen und das Leben von Menschen nachhaltig zu verbessern. «Wir sind stolz, dies mit den COVID-19 Impfsets direkt umzusetzen und unseren Beitrag auch in der Schweiz zu leisten», sagt Roman Kübler, CEO.

Die B.Braun Medical AG ist eine Tochtergesellschaft der deutschen B.Braun, einer der führenden Hersteller und Lieferanten von Medizintechnikprodukten. Der B.-Braun-Konzern beschäftigt 64’585 Personen in 64 Ländern, davon über 1’100 in der Schweiz (Standort Sempach: rund 190 Mitarbeitende). Die B.Braun Medical AG ist in der Schweiz in Crissier, Escholzmatt, Luzern, Sempach und in der Region Zürich vertreten. (red.)

zurück zur Übersicht