AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

Im Kanton und bei den Ärzten die Nummer eins

Nidwalden. Als lokal verankerte Universalbank fokussiert sich die Nidwaldner Kantonalbank auf das Anlage-, Vorsorge-, Spar-, Hypothekar- und Kreditgeschäft. Professionelle Dienstleistungen, moderne Produkte sowie intelligente Lösungen sind Erfolgsfaktoren. Die Bankenprofis nehmen seit Jahren national eine führende Rolle ein, wenn es um die Finanzierung von Praxiseinrichtungen für Allgemeinmediziner wie auch für Zahnärzte geht.

Die Nidwaldner Kantonalbank gehört dem Verband der Schweizer Kantonalbanken an. Dank innovativen Produkten hat sie sich zu einem modernen, eigenständigen Institut mit einer engen Bindung zu ihrem Kerngebiet entwickelt. Dass dieses Kerngebiet auch mal über die eigene Kantonsgrenze hinaus reichen kann, beweist das Nidwaldner Bankinstitut. Seit Jahren nehmen die Nidwaldner Bankenprofis eine führende Rolle ein, wenn es um die Finanzierung von Praxiseinrichtungen sowohl für Allgemeinmediziner wie auch für Zahnärzte geht. «Wir verfügen über ein Team», so Firmenkundenleiter Philipp Müller, «das über das notwendige Know-how und Netzwerk verfügt und dank der langjährigen Erfahrung auf diesem Gebiet auch spürt, welche Bedürfnisse Mediziner bei der Einrichtung ihrer eigenen Arztpraxis haben.» Die Fachkräfte der Nidwaldner Kantonalbank verstehen sich dabei als Partner. Gemeinsam werden bereits in der Entscheidungsphase realisierbare Optionen inklusive der Möglichkeiten zur Praxisfinanzierung evaluiert. Dass die Kunden dabei stets den gleichen Ansprechpartner haben, spart in der Endabrechnung nicht nur Geld, sondern in erster Linie auch Zeit und schafft Vertrauen. Dies trifft im Übrigen auch auf das Segment der Privatkunden zu. 

Eigene Jugendberater

Als Bankdienstleisterin, Arbeitgeberin und Sponsoringpartnerin sowie mit jährlichen Abgaben an den Kanton übernimmt die Nidwaldner Kantonalbank Verantwortung für die volkswirtschaftliche Weiterentwicklung von Nidwalden. Hinter der NKB stehen Menschen, denen die Kunden vertrauen können. Menschen, welche die Bedürfnisse der Kunden verstehen und sich kompetent für deren Ziele einsetzen. Und da Jugendliche andere Bedürfnisse als Erwachsene haben, hat die Nidwaldner Kantonalbank eigene Jugendberater in ihrem Team, die sich bestens mit den Anliegen der Jugendlichen auskennen. Dazu gehören seit dem 1. September 2017 auch die neuen, massgeschneiderten Angebote für Jugendliche und Studierende. (bc.)

www.nkb.ch

zurück zur Übersicht