AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

GIS AG für Lasten aller Art

Die GIS AG in Schötz ist ein weltweit führender Schweizer Hersteller von Elektrokettenzügen und Kransystemen mit über 50 internationalen Vertriebspartnern.

Die GIS AG wurde 1957 von den Gebrüdern Alex und Beda Iseli (GIS = Gebrüder Iseli Schötz) gegründet. Seit 1963 werden Elektrokettenzüge und komplette Kransysteme am Standort Schötz entwickelt und hergestellt. Der Vertrieb erfolgt weltweit über mehr als 50 Vertriebspartner und über die Tochtergesellschaften. Ungefähr 100 Mitarbeitende, davon 18 Lehrlinge, engagieren sich tagtäglich für innovative und qualitativ hochwertige Produkte und Systemlösungen.

Zum Produkteportfolio gehören Elektrokettenzüge, Kransysteme, Laufkrane, Drehkrane und Vakuum-Handlingsysteme. Kunden sind vorwiegend die Industrie, Unterhaltungsindustrie, Windkraft und Landwirtschaft. Zu den Hauptmärkten zählen Europa, Nord-Amerika, Asien und Australien. Der Exportanteil beträgt rund 60 Prozent. Die GIS AG hat je eine Tochtergesellschaft in Deutschland und in Grossbritannien.

Die GIS AG begleitet ihre Kunden von der Projektierung bis zur Installation. Als Systemanbieter von kompletten Krananlagen ist das Unternehmen in der Lage, auch auf kundenspezifische Anforderungen einzugehen. Die Kunden schätzen besonders die Vielfalt an Zubehör und Optionen, welche die GIS AG anbieten kann, sowie die hohe Produktqualität und zuverlässige Lieferbereitschaft.

www.gis-ag.ch

 

zurück zur Übersicht