AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

  • Das Team der Domba Handels AG (von links): Cornelia Lischer, Chantal Neuhaus, Doris Bader, Oliver Bader, Andrea Michelon.

Die Domba Handels AG hat sich auf Luxusimmobilien spezialisiert

Das Familienunternehmen Domba Handels AG, Luzern, gilt als der führende Luxusimmobilienmakler in der Zentralschweiz. Inhaberin ist Doris Bader. Seit rund 25 Jahren ist sie in der Immobilienbranche tätig und verfügt deshalb über ein grosses Know-how und ein ausgedehntes Beziehungsnetz.

Wer in der Zentralschweiz eine Immobilie für gehobene Ansprüche sucht, tut gut daran, sich (auch) an die Firma Domba Handels AG zu wenden. Die Wahrscheinlichkeit ist gross, dass er dort sein Objekt findet. Etwa 30 bis 40 Immobilien im gehobenen Segment hat die Domba Handels AG durchschnittlich in ihrem Portfolio. Rund zwei Drittel aller in der Zentralschweiz gehandelten Luxusimmobilien werden von Doris Bader und ihrem Team betreut.

«Aufgrund der komplexen und vielseitigen Kundenbedürfnisse haben wir uns auf die Vermittlung von exklusiven Immobilien in der Zentralschweiz – vor allem Luzern und Agglomeration – spezialisiert», sagt Doris Bader. «Wir beschränken unser Portfolio auf Mandate, von welchen wir persönlich überzeugt sind. Für uns als Familienunternehmen steht Qualität im Vordergrund, denn wir bürgen mit unserem Namen für eine kompetente, seriöse Beratung und einen erfolgreichen Abschluss eines Verkaufes.»

Das Team der Domba Handels AG besteht aus fünf Personen. Es soll demnächst erweitert werden. «Durch unsere langjährige Arbeit konnten wir nicht nur ausserordentliche Kenntnisse, sondern auch langjährige und persönliche Beziehungen zu Klienten und Bankinstituten, Anwälten und Versicherungen aufbauen», erklärt Doris Bader den Erfolg des Unternehmens. «Dies ermöglichte es uns, eine aktualisierte Datenbank mit vielen potenziellen Klienten und deren spezifischen Wünschen anzulegen.»

Die Inhaberin der Domba Handels AG ist überzeugt, dass es sich lohnt, beim Kauf oder Verkauf einer Immobilie einen Makler zuzuziehen: «Vielfach wird der Kauf oder Verkauf von Liegenschaften von Privatpersonen selbständig durchgeführt. Das hat seine Tücken und kann leicht in einer Katastrophe enden. Die Erfahrung zeigt, dass wir als Makler nicht nur die nötige Objektivität und das Verhandlungsgeschick mitbringen, sondern auch ohne emotionale Bindung an das Mandat herangehen können. Daraus resultiert ein höherer Verkaufs- oder niedrigerer Kaufpreis. Ausserdem spart man sich Zeit, Ärger und Kosten.»

www.domba.ch

zurück zur Übersicht