AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Unternehmen

Ballettschule Grass – Tanzen auf höchstem Niveau

Die renommierte Tanzschule in Luzern unterrichtet rund hundert, meist weibliche Ballettschüler und heimste schon internationale Preise an Tanzfestivals ein. Eine wahrlich graziöse Erfolgsgeschichte, die ihren Anfang in einem bescheidenen Turnkeller fand.

Als Inga Grass vor 16 Jahren begann, in einem Keller des Turnvereins Hergiswil mit einer Handvoll Kinder eine eigene Ballettschule zu führen, ahnte sie noch nicht, welch grossen Anklang ihr Angebot einmal finden würde. «Insgesamt besuchen zurzeit rund hundert Schülerinnen die Ballettschule. Die Kleinste ist 5 Jahre alt, die Älteste 48-jährig», erklärt die Ballettlehrerin. Inga Grass absolvierte eine achtjährige Ausbildung zur klassischen Balletttänzerin an der Oper in Riga. Später folgte noch ein Schauspielstudium. Neben ihrer Tätigkeit als Ballettlehrerin ist die 58-Jährige auch als Choreografin und Regisseurin tätig. Am letztjährigen Tanzfestival in Riga hat sie mit fünf Schülerinnen in der Alterskategorie 15 bis 25 Jahre überraschend den Sieg errungen. «Dieser Erfolg gegen 600 internationale Konkurrentinnen bedeutet für uns eine Bestätigung und grosse Motivation», so Grass.

Von klassischem Ballett bis Modern Dance

Die Ballettschule Grass bietet ein breites Spektrum an verschiedenen Stilrichtungen an: von klassischem Ballett über Contemporary Pop bis hin zu Modern Dance. Die Schülerinnen kommen je nach Intensität zwei- bis fünfmal die Woche zum Unterricht. Alle zwei Jahre inszeniert Inga Grass mit ihren Schülerinnen zudem eine aufwendig inszenierte Ballettaufführung. Letzten Mai war es wieder so weit: Die Ballettschule Grass zeigte unter dem Titel «Feeling» ihr Können einem interessierten Publikum im Theater Stans. Mit dabei waren auch Profitänzerinnen und -tänzer von der Nationaloper in Riga. «Ballett steht für Geschmeidigkeit, Balance, Konzentration, Koordination und Gefühl für den Raum», schwärmt Inga Grass und ergänzt: «Tanzen ist super für die Fitness. Wer bei uns wöchentlich trainiert, kann abschalten und geht nach dem Training durchgeschwitzt, aber glücklich nach Hause.»

www.ballettgrass.ch

zurück zur Übersicht