AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Veranstaltungen

Die Luga lebt und bewegt – seit 40 Jahren

Vom 26. April bis 5. Mai 2019 findet bei der Messe Luzern die 40. Luga statt. Einmal mehr bietet die Zentralschweizer Frühlingsmesse eine unübertreffliche Vielfalt an klassischen und neuen Angeboten. Die Besuchenden dürfen sich auf interessante Begegnungen, spannende Erlebnisse sowie innovative und einzigartige Produkte freuen.

Vom 26. April bis 5. Mai 2019 wird die Allmend Luzern zum grössten Marktplatz der Zentralschweiz. Über 450 regionale und nationale Aussteller präsentieren Klassiker sowie spannende Neuheiten aus allen Lebensbereichen – von Wohnen über Mobilität bis zu Gesundheit. «Die unglaubliche Vielfalt an Ausstellern und Themen ist einmal mehr das grosse Plus der Luga», erklärt Messeleiterin Luzia Roos.

Zur grossen Vielfalt tragen zum dritten Mal die Start-ups bei. 22 junge Unternehmen präsentieren ihre innovativen Geschäftsideen. Aber auch Kleinstunternehmen nützen die Luga als Plattform. In der neuen Lädeligasse «klein und fein», bestehend aus acht Pop-up Stores, stellen insgesamt 24 Aussteller ihre Unikate und Kostbarkeiten vor. Luzia Roos freut sich, dass sich immer wieder neue Aussteller an der Luga präsentieren: «Dies zeigt, dass die Luga als Marketingplattform funktioniert. Sie setzt einen Kontrapunkt zum digitalen Shopping-Verhalten, was von Ausstellern aber auch von Besuchenden geschätzt wird.»

Gast an der 40. Luga ist das Kompetenzzentrum SWISSINT. Seit 30 Jahren beteiligt sich die Schweiz an UNO-Missionen in Konfliktgebieten. Was es heisst, im Ausland einen friedensfördernden Einsatz zu leisten, macht die SWISSINT an der Luga erlebbar. STOKYS, das 75 Jahre alte und in Luzern gegründete Schweizer Modellbausystem, kommt mit einer Sonderschau an die Luga und unternimmt einen Rekordversuch. An der Luga soll die grösste STOKYS-Skulptur mit mehr als 5071 Teilen entstehen. Eine weitere, neue Sonderschau ist der Sinnesparcours. Mit allen Sinnen erleben Luga-Besuchende die Milch- und Käseproduktion. Wie fühlt sich alter Käse an? Wie schmeckt Schafsmilch? Berufsfachleute und angehende Milchtechnologen zeigen ihr Handwerk mit Liebe zum Detail.

www.luga.ch

 

zurück zur Übersicht