AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Mediendienst

Zuger KB digital

Digitale Dienstleistungen in der Bankenwelt werden immer wichtiger – auch bei der Zuger Kantonalbank. Sie reagiert damit auf die Bedürfnisse ihrer Kundinnen und Kunden. Laut einer Studie gehört sie zu den digitalsten Retailbanken in der Schweiz.

Das Institut für Finanzdienstleistungen Zug IFZ hat in einer Studie zusammen mit dem Digital Banking Tank e.foresight die Zuger Kantonalbank als eine der 15 digitalsten Retailbanken der Schweiz eingestuft. Analysiert wurden digitale Funktionalitäten, Dienstleistungen und Produkte. Die Bankenwelt wird immer digitaler: Zahlen mit dem Smartphone, Screen-Sharing mit der Beraterin oder dem Berater, Konten online eröffnen oder sich online beraten lassen. Deshalb hat die Zuger Kantonalbank eine Online-Geschäftsstelle eröffnet. Kundinnen und Kunden können sich neu über www.zugerkb.ch/online-geschaeftsstelle per Video, Audio oder Chat mit der Online-Geschäftsstelle verbinden: sei es von zu Hause aus, von unterwegs oder von wo auch immer. Sie bestimmen selbst, wann und wo sie zu den Geschäftszeiten eine persönliche Beratung in Anspruch nehmen möchten.

Zusätzliche Services im ZugerKB Kundenportal
Die Zuger Kantonalbank baut auch ihre Dienstleistungen rund um das E-Banking weiter aus. Ab sofort stehen – nebst den gewohnten Funktionalitäten wie Zahlungen oder Börsenaufträge – neue Möglichkeiten zur Verfügung: Privatkonten und Sparen-3-Konten eröffnen, Anlagevermögen in Fondssparpläne oder Vorsorgevermögen in Wertschriftensparen investieren, eigene Daten verifizieren und Debitkarten bestellen. Mit diesen Erweiterungen baut die Zuger Kantonalbank ein eigenes Kundenportal für ihre Kundinnen und Kunden auf – erreichbar ist es über das verifizierte E-Banking Login.

Neues Mobile Banking
Fast 50 Prozent der E-Banking Kundinnen und Kunden der Zuger Kantonalbank nutzen regelmässig das Mobile Banking. Die Bank hat das Design ihres Mobile Banking überarbeitet, die Bedienung erfolgt nun intuitiver. Neu können in der App Auslandzahlungen erfasst und QR-Rechnungen dank der Scan-Funktion einfach und bequem bezahlt werden.

Bestehende digitale Kanäle bewähren sich
Bereits seit Ende des letzten Jahres bietet die Zuger Kantonalbank auch Online-Beratungen, einen Chatbot und eine Live-Chat-Funktion an. Diese Möglichkeiten werden von den Kundinnen und Kunden rege genutzt. Trotz aller digitalen Kanäle: Die Beratung in den Geschäftsstellen oder direkt vor Ort im Unternehmen ist und bleibt für die Zuger Kantonalbank ein bedeutender Erfolgsfaktor. (pd.)

www.zugerkb.ch

zurück zur Übersicht