AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Mediendienst

  • v.l.n.r. Pirmin Zehnder, Präsident des Verwaltungsrates, Adrian Betschart, Marisa Senn, Remo Hicklin und Heinz Wesner, Vorsitzender der Geschäftsleitung

Beförderungen

Mitarbeiterförderung wird bei der Sparkasse Schwyz grossgeschrieben. Per 1. Januar 2020 wurden Marisa Senn (Handlungsbevollmächtigte), Adrian Betschart (Kreditkundenberater) sowie Remo Hicklin (Vizedirektor) befördert.

Die Mitarbeitenden mit ihrem Know-how sind für ein Unternehmen unentbehrliches Kapital. Die Sparkasse Schwyz AG legt grossen Wert auf die Förderung und Weiterentwicklung ihrer Angestellten und belohnt jährlich verdienstvolle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Pirmin Zehnder, Präsident des Verwaltungsrates, und Heinz Wesner, Vorsitzender der Geschäftsleitung, bedankten sich im Dezember persönlich bei den beförderten Mitarbeitern für ihr langjähriges und grosses Engagement.

Beförderungen per 1. Januar 2020 bei der Sparkasse Schwyz AG:

Handlungsbevollmächtigte:
Marisa Senn, Kreditadministration

Prokurist:
Adrian Betschart, Kreditkundenberater

Vizedirektor:
Remo Hicklin, Bereichsleiter Kredite

Verwaltungsrat, Geschäftsleitung und alle Mitarbeitenden der Sparkasse Schwyz AG gratulieren den Beförderten und wünschen ihnen weiterhin viel Erfolg und Befriedigung in der Ausübung ihrer verantwortungsvollen Tätigkeit.

sparkasse schwyz ag

Die Sparkasse, als älteste Regionalbank der Schweiz und einer Bilanzsumme von 1.8 Milliarden Franken, wurde im Jahr 1812 gegründet. Heute ist sie eine eigenständige, unabhängige und umfassende Finanzdienstleisterin, die stark in den Kantonen Schwyz, Nidwalden und Obwalden verankert ist. Die Erfolgsfaktoren der Sparkasse sind kompetente Mitarbeitende, kurze Entscheidungswege, attraktive Produkte zu konkurrenzfähigen Preisen, individuelle Kundenbetreuung sowie aktuelles Knowhow.

Die Sparkasse beschäftigt rund 65 Mitarbeitende (teilzeitbereinigt) an den Standorten Schwyz, Nidwalden und Obwalden. Neben dem traditionellen Spar- und Kreditgeschäft gehören auch das Anlage- und Vermögensberatungsgeschäft sowie die Vermögensverwaltung H. Bruderer Vermögensverwaltung AG in Zürich dazu. Die Mehrheitsaktionärin der grössten Regionalbank der Zentralschweiz ist die Gemeinde Schwyz. (pd./red.)

www.sparkasse.ch

zurück zur Übersicht