AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Mediendienst

Business und Kultur in Entlebuch

Um den Businesspark Aentlebuch tut sich einiges. So schreiten die Abklärungen eines möglichen Kongress- und Kultursaales voran. Die neu gegründete Künstlervereinigung ArtAentlebuch wiederum tut das ihre, um den Businesspark zu beleben. Am Samstag, 21. September 2019 findet von 10.00 Uhr bis 15.00 Uhr eine Infoveranstaltung statt.

Die Projektgruppe KKE steckt in der Abklärungsphase zur Realisierung eines Kongress- und Kultursaals im Businesspark. Die ersten groben Abklärungen zu Statik, Erdbebensicherheit, Bebauungsplan sowie eines Businessplans für den Betrieb sind erfolgt und ein Architektenteam ist am Erarbeiten von ersten Visualisierungen. Da in dieser Phase noch viel offen ist und verändert werden kann, erachten es die Verantwortlichen als sehr sinnvoll, mittels einer Infoveranstaltung über den Stand der Dinge zu informieren. Die Veranstaltung findet am 21. September 2019 im Panoramarestaurant, 10. Stock des Businessparkes, Bahnhofstrasse 42, Entlebuch, statt. Der Anlass dauert von 10.00 Uhrb is 15.00 Uhr.

Im Businesspark Aentlebuch ist zudem eine Künstlervereinigung unter dem Namen ArtAentlebuch aktiv. Die Vereinigung besteht aus 10 Kunstschaffenden, welche zugleich auch Mieter vor Ort sind. Mit einer ersten Ausstellung möchten diese Künstler ebenfalls am 21. September 2019 sich und ihre Werke der Öffentlichkeit präsentieren. Die Kombination mit dem Infoanlass des KKE sehen alle Beteiligten als gute Möglichkeit, Neues im Bau und/oder Kunst zu zeigen. Die Ausstellung findet im 2. Stock des Businessparks Aentlebuch stattfinden. Die Kunstwerke bleiben danach als Dauerausstellung hängen und können während den normalen Bürozeiten besichtigt werden. (pd/red.)

https://www.aentlebuch.ch/

 

zurück zur Übersicht