AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kunst & Kultur

  • Copyright: Historisches Museum Luzern, Bild: Priska Ketterer

50 Jahre Frauenstimmrecht Luzern

Lange durften Luzernerinnen weder abstimmen noch wählen gehen. Erst am 25. Oktober 1970 entschieden die Luzerner, den Frauen auf Kantonsebene eine politische Stimme zu gewähren. Das Historische Museum Luzern begeht dieses 50-Jahr-Jubiläum mit einer Ausstellung und einem reichhaltigen Begleitprogramm.

Wie kam es 1970 zu diesem längst fälligen Wandel? Und wo steht Luzern heute? Die Ausstellung beleuchtet 100 Jahre Kampf für mehr Frauenrechte und gibt den Luzerner Pionierinnen und Pionieren eine Stimme.

Neben der Ausstellung im Historischen Museum Luzern gibt es ein vielfältiges Begleitprogramm.
Die Ausstellung wird bis am 29. August 2021 gezeigt.

www.historischesmuseum.lu.ch

zurück zur Übersicht