AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Thomas Gisler

Thomas Gisler hat per 1. September 2018 die Leitung des Bereichs Elektro im Geschäftsbereich Gebäudetechnik der CKW übernommen. In dieser Funktion ist er neu auch Geschäftsleitungsmitglied der CKW Conex AG.

Mit der Wahl von Thomas Gisler zum neuen Leiter Elektro konnte im Geschäftsbereich Gebäudetechnik eine wichtige Schlüsselstelle besetzt werden. In seiner neuen Funktion steht Thomas Gisler den rund 40 Geschäftsstellen vor und ist Mitglied der Geschäftsleitung der CKW Conex AG.

Den Grundstein zu seiner beruflichen Karriere legte Thomas Gisler mit seiner Lehre zum Elektroinstallateur bei der CKW Tochter Elektrizitätswerk Altdorf. Nach der Technischen Berufsmaturität bildete er sich an der Hochschule Luzern zum Dipl. Ingenieur FH, Fachrichtung Elektrotechnik weiter. Die betriebswirtschaftlichen Grundlagen erlangte Thomas Gisler berufsbegleitend im zweijährigen Studium zum Master of Advanced Studies in Business Administration.

Thomas Gisler hat die neue Funktion am 1. September 2018 angetreten. Die Stelle Leiter Elektro West wird per sofort ausgeschrieben und bis zur Neubesetzung interimistisch von Thomas Gisler weitergeleitet. Thomas Gisler ist 37 Jahre alt, verheiratet und wohnt in Luzern.

Die Centralschweizerische Kraftwerke AG (CKW) ist die führende Dienstleisterin für Energie, Daten und Infrastruktur in der Zentralschweiz. Seit 125 Jahren versorgt das Unternehmen seine mittlerweile über 200'000 Endkunden aus den Kantonen Luzern, Schwyz und Uri mit Strom. Hinzu kommen innovative Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Connectivity & IT-Infrastruktur, Elektro & Licht, Energietechnik, IT & Kommunikation sowie Security. Die CKW-Gruppe beschäftigt 1'780 Mitarbeitende. Mit rund 300 Lernenden in 14 Berufen ist sie die grösste privatwirtschaftliche Lehrlingsausbildnerin der Zentralschweiz.

www.ckw.ch

zurück zur Übersicht