AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Stefan Hunziker

Luzern. Prof. Dr. Stefan Hunziker (38) ist Experte im Bereich Risikomanagement und Internal Control an der Hochschule Luzern. Grossen Wert legt er auf den Praxisbezug seiner Forschungsaktivitäten; deshalb hat er den Verein SwissERM als Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis gegründet.

Als Dozent, Projekt- und Studienleiter am Institut für Finanzdienstleistungen (IFZ) der Hochschule Luzern vermittelt Stefan Hunziker die theoretischen Grundlagen im Bereich Risikomanagement. Er hat mehrere Bücher zu diesem Thema verfasst, wie zum Beispiel den «IKS-Leitfaden» oder «Ganzheitliche Risikosteuerung in 10 Schritten». Weitere Mandate hat Stefan Hunziker als Dozent bei der EXPERTsuisse (Wirtschaftsprüfer) sowie als Coach für die Einführung und Optimierung des Risikomanagements in der Privatwirtschaft und öffentlichen Verwaltung.

Seine Herzensangelegenheit ist und bleibt der Bezug zur Praxis. «Mein Ziel ist es, ein professionelles Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis zur Disziplin Enterprise Risk Management (ERM) aufzubauen.» Dazu möchte Stefan Hunziker ERM als Werte schaffendes Führungsinstrument positionieren. Denn es helfe, das unternehmensweite Chancen-und-Risiken-Gefüge besser zu verstehen und damit zu besseren Entscheidungen beizutragen. «Ich bin überzeugt, mit dem Verein SwissERM dieses moderne Verständnis von Risikomanagement stärker in die Praxis zu transportieren und damit verbunden den Berufsstand des Risikomanagers weiterzubringen.»

Veranstaltungshinweis

Am 24. November 2016 findet der «Enterprise Risk Summit» statt. Die Konferenz ist Informationsquelle und Netzwerkplattform für alle, die sich mit der Umsetzung und Weiterentwicklung von Enterprise Risk Management (ERM) beschäftigen. Sie vernetzt Wissensträger aus Praxis, Wissenschaft, Beratung und IT und bietet eine Plattform zum Praxisaustausch. Weiter erhalten Sie die Ergebnisse der SwissERM-Studie 2016. (ph)

Anmeldung

zurück zur Übersicht