AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Philomena Colatrella, stv. CEO der CSS Gruppe

Am 1. September 2016 übernimmt Philomena Colatrella (47) die Funktion als CEO bei der CSS Versicherung. Die Luzernerin arbeitet seit 1999 bei der CSS und hat Strategie und operative Führung erfolgreich mitgestaltet.

Mit dem Wechsel setzt die CSS ein Zeichen für Kontinuität und gibt ein Bekenntnis zur Förderung herausragender interner Führungspersönlichkeiten ab. «Ich freue mich sehr auf diese verantwortungsvolle Aufgabe. Es gilt, mittel- und langfristig eine Reihe von Herausforderungen in unserer Branche zu meistern», sagt Philomena Colatrella zu ihrer Wahl. «Die CSS ist als führende Krankenversicherung gut für die zukünftige Dynamik im Schweizer Gesundheitswesen gerüstet. Unser erklärtes Ziel ist es, die führende Rolle im Markt weiter zu behaupten und auszubauen.»

Grosser Leistungsausweis

Philomena Colatrella schloss 1996 das Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Fribourg ab und besitzt das Anwaltspatent des Kantons Luzern. 1999 startete sie ihre Karriere bei der CSS als Rechtsanwältin für den Rechtsdienst Deutschschweiz und Tessin. Ab 2002 war sie als stv. Group General Counsel für den Aufbau und die Organisation des Konzern- und Schadenrechtsdienstes verantwortlich. Seit 2008 ist sie als Group General Counsel und seit 2012 als stv. CEO massgeblich für die erfolgreiche Weiterentwicklung der Strategie und operativen Führung mitverantwortlich. Des Weiteren gehören zu ihren Aufgabengebieten die Organisation der Stabsarbeit, die Beziehung zu den Aufsichtsbehörden sowie die Sicherstellung der gruppenweiten Unternehmens- und Marketingkommunikation. Colatrella hat 2014 an der London Business School ein Management-Programm absolviert. Zuvor hat sie sich am Institut für Finanzdienstleistungen in Zug ein CAS in Finanz- und Rechnungswesen geholt. Privat interessiert sich Colatrella für Klavier, Gesang und Literatur. Daher engagiert sie sich als Mitglied des Stiftungsrates für das Kleintheater Luzern.

CSS Gruppe

Die CSS Gruppe mit Sitz in Luzern wurde 1899 gegründet. Das traditionsreiche Unternehmen versichert rund 1,77 Millionen Menschen und zählt mit einem Prämienvolumen von 5,379 Milliarden Franken zu den führenden Schweizer Kranken-, Unfall- und Sachversicherern. In der Grundversicherung ist sie Marktleader: 1,28 Millionen Menschen vertrauen der CSS, die mit 117 Agenturen schweizweit und rund 2700 Mitarbeitenden nahe bei ihren Versicherten ist. Auch im Unternehmensgeschäft nimmt sie eine Spitzenposition ein: Rund 20 750 Unternehmen und Institutionen sind bei der CSS Gruppe kollektiv versichert. (ph.)

www.css.ch

zurück zur Übersicht