AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Peter Häfliger, Rektor KV Luzern Berufsakademie

Mag. oec. HSG, Peter Häfliger, steht seit 1997 an der Spitze der KV Luzern Berufsakademie. Der Fachmann für Betriebswirtschaft und Wirtschaftspädagogik leitet als Rektor damit eine private Institution mit rund 300 Lehrkräften und über 3000 Studierenden. Die KV Luzern Berufsakademie ist das führende kaufmännisch-betriebswirtschaftliche Weiterbildungszentrum der Innerschweiz.

Die kaufmännische Lehre (KV) ist eine begehrte und ausgezeichnete Basis für den Einstieg ins Berufsleben. Die Ausbildung öffnet viele Türen für die weitere berufliche Karriere. Ein Weg führt über die Berufsakademie des KV Luzern selbst. Wer sich allerdings in der höheren Berufsbildung weiterbildet, muss einiges investieren an Zeit, Ausdauer, Disziplin und Geld.

Dozenten aus der Praxis

Um den Weiterbildungswilligen ein optimales Angebot bieten zu können, investiert der KV Luzern beträchtliche Mittel. Rund 50 Lehrgänge und etwa 70 Kurse werden zurzeit angeboten. Die meisten führen zu eidgenössischen Fachausweisen und Diplomen. Auch weiterführende Studien zum Bachelor an einer Hochschule sind möglich. Als besonders wertvoll erachtet der Rektor der KV Luzern Berufsakademie, dass sämtliche 300 Lehrkräfte aus der Praxis kommen. «Das garantiert einen hohen Praxisbezug und macht unsere Studierenden in der Berufswelt so wertvoll. Was sie heute lernen, können sie morgen an ihrem Arbeitsplatz anwenden.»

KV Bildungsgruppe Schweiz AG

Die KV Luzern Berufsakademie ist Mitglied der KV Bildungsgruppe Schweiz AG. Die Gruppe ist ein Zusammenschluss der zehn grössten KV-getragenen Schulen unter Mitwirkung des KV Schweiz. Präsidiert wird der Zusammenschluss der grössten privaten KV-Bildungszentren von Peter Häfliger. Zudem ist er unter anderem CEO der Swiss Academy for Banking & Finance SABF AG, Vizepräsident der IAF-Interessengemeinschaft «Ausbildung im Finanzbereich» und Vorstandsmitglied von edupool.ch (KV-Weiterbildungszentren).

Peter Häfliger ist verheiratet und Vater von drei Kindern. In der Freizeit treibt er gerne Sport und liest Fachbücher. (pf.)

www.kvlu.ch

www.kvbildung.ch

zurück zur Übersicht