AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Oliver Odermatt, Leiter Regionalzentrum Firmenkunden Zentralschweiz, Raiffeisen Schweiz

Oliver Odermatt arbeitet seit fünf Jahren im Regionalzentrum Firmenkunden Zentralschweiz der Raiffeisen Schweiz in Luzern und leitet dieses seit dem Jahr 2013. Davor war er rund zwanzig Jahre in verschiedenen Bereichen des Firmenkundengeschäftes einer Grossbank tätig.

Oliver Odermatt absolvierte eine klassische Banklehre und bildete sich zum eidg. dipl. Bankfachexperten weiter. 2011 schloss er den Master of Advanced Studies Immobilienmanagement am IFZ Zug, Hochschule Luzern, ab und erfüllte 2012 die strengen Zulassungsbedingungen der Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS). Er ist «Chartered Surveyor» und trägt die Berufsbezeichnung MRICS. RICS ist der weltweit führende Branchenverband für Immobilienexperten, der in 146 Ländern rund um den Globus präsent ist. Da Raiffeisen stark im Bereich der Finanzierung von Immobilien tätig ist, öffnet dies der Gruppe die Tore zu einem interessanten Netzwerk.

Wann immer ein Unternehmen für die erfolgreiche Weiterentwicklung seines Betriebes eine umfassende Finanzberatung benötigt, stehen ihm die Firmenkundenberater der Raffeisenbanken mit ihrem Fachwissen zur Verfügung. Gilt es auf komplexe Fragen wie zum Beispiel die Nachfolgeregelung im familieneigenen Betrieb oder die Strukturierung von komplexen Firmen- und Immobilienkrediten die richtige Antwort zu finden, unterstützt das Regionalzentrum Firmenkunden Zentralschweiz die lokale Raiffeisenbank.

«Das Erfolgskonzept des Regionalzentrums Firmenkunden Zentralschweiz lautet: lokal betreut, regional unterstützt», erklärt Oliver Odermatt. «Unternehmer persönlich und doch hoch professionell zu betreuen, und das an jedem Standort der Zentralschweiz, steht im Fokus. Aufgrund der dezentralen Raiffeisen-Struktur kennen die Raiffeisenbanken die regionalen Gegebenheiten und ihre Kunden bestens. Raiffeisenbanken und KMU ähneln sich aufgrund der unternehmergeführten Struktur. Raiffeisen versteht die Bedürfnisse ihrer Kunden und strebt langfristige, stabile und vertrauensvolle Partnerschaften an», so Oliver Odermatt. «Einerseits nutzen die lokalen Raiffeisenbanken die Nähe zum Kunden sowie ihr Beziehungsnetz und andererseits das Know-how und Fachwissen der Firmenkundenberater des Regionalzentrums. Das Regionalzentrum entwickelt zusammen mit den Raiffeisenbanken eine der Situation angepasste Firmenkundenstrategie, erstellt Marktbearbeitungspläne und unterstützt die Raiffeisenbanken bei Finanzierungsgesuchen – vom Kundenbesuch über die Strukturierung bis hin zur Kreditbewilligung. Derzeit engagieren wir uns vermehrt in der Firmenkunden-Initiative ‹Nachfolge›, wo wir unseren Kunden neben unseren Bankdienstleistungen auch ein externes Expertennetz speziell zu diesem Thema zur Verfügung stellen. Damit wir alle Bedürfnisse unserer Firmenkunden abdecken können, verfügen wir im Regionalzentrum auch über einen Fachexperten Investitionsgüter-Leasing.»

www.raiffeisen.ch

zurück zur Übersicht