AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Michelle Abboud, Vizepräsidentin Nordamerika, Wirtschaftsförderung Luzern

Sie kennt die Anliegen und Wünsche amerikanischer Investoren, verfügt über ein ausgedehntes Netzwerk und kann so wertvolle Erstkontakte zum Wirtschaftsstandort Luzern vermitteln. Michelle Abboud ist die Botschafterin der Wirtschaftsförderung Luzern in Nordamerika.

Michelle Abboud ist seit über 15 Jahren im internationalen Wirtschaftsberatungsgeschäft tätig. Unter anderem arbeitete sie auch für die Organisation OSEC, die sich im Auftrag des Bundes für die Export- und Importförderung sowie die Standortpromotion der Schweiz im Ausland einsetzt. Michelle Abbouds Office befindet sich mitten im US-Machtzentrum, in Washington DC. Für die Wirtschaftsförderung Luzern ist sie seit 2008 tätig – in einem Teilzeitpensum, das stetig ausgebaut wurde. Mit viel Herzblut vermittelt sie seither amerikanischen Unternehmern und Investoren Luzern als einen einzigartigen Standort mit einer Vielzahl an wirtschaftlichen Vorteilen.

Michelle Abboud nimmt regelmässig an Veranstaltungen und Roadshows teil, die von der OSEC organisiert werden. Sie betreibt Direktmarketing, baut die Netzwerke zu führenden Beratungsunternehmen aus und ist präsent an CFO-Konferenzen. Ihr Ziel dabei ist immer, interessierte amerikanische Firmen mit einer Erstinformation über Luzern zu bedienen, um danach einen Termin mit der Wirtschaftsförderung in Luzern zu vereinbaren.

Die Wirtschaftsförderung Luzern ist erfreut, dass sie in Nordamerika über eine ausgezeichnete Botschafterin mit einem ausgedehnten Netzwerk vor Ort verfügt. «Es ist für uns ein grosser Vorteil, dass wir einen eigenen Stützpunkt in Nordamerika haben», sagt Patrik Wermelinger von der Wirtschaftsförderung Luzern. «Michelle Abboud kann erste Fragen umgehend beantworten oder Kundenbesuche innert kürzester Zeit vereinbaren. Für uns sind das zentrale Dienstleistungen. Michelle Abboud hilft uns auch, die Anliegen und Erwartungen amerikanischer Investoren besser zu erkennen und unseren Standort in diese internationale Richtung zu entwickeln.» In den kommenden Jahren soll das Netzwerk der Wirtschaftsförderung Luzern in Nordamerika gefestigt und ausgebaut werden.

Kontakt: michelle.abboud@switzerland-lucerne.biz

www.lucerne-business.ch

zurück zur Übersicht