AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Martyn Griffiths

Martyn Griffiths ist neuer General Manager Schweiz von Japan Tobacco International (JTI) Schweiz in Dagmersellen. JTI ist das wachstumsstärkste Tabakunternehmen der Schweiz und führte kürzlich die E-Zigarette Logic Pro ein.

Martyn Griffiths ist britischer Staatsbürger, der seit 1992 in verschiedenen Positionen für das Unternehmen tätig ist. So war er beispielsweise am Hauptsitz von JTI im Marketing und Vertrieb für unterschiedliche Regionen beschäftigt und führte später von Kuala Lumpur aus das Geschäft in Malaysia. Ab 2012 leitete Martyn Griffiths mit grossem Erfolg die Benelux-Länder.

Japan Tobacco International (JTI) ist ein führendes internationales Tabakunternehmen, das in mehr als 130 Ländern tätig ist. Zu seinen Zigarettenmarken gehören Winston, Camel, Benson & Hedges, Mevius und LD. Mit der international anerkannten Marke Logic nimmt JTI auch eine bedeutende Rolle im E-Zigarettenmarkt ein und ist seit 2011 mit der Marke Ploom im Bereich erhitzter Tabakprodukte vertreten. Der Schweizer Produktions- und Marktstandort mit rund 300 Mitarbeitenden befindet sich in Dagmersellen im Kanton Luzern.

www.jti.com

zurück zur Übersicht