AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Marisa Michlig

Wir erlauben uns mal ein paar Zeilen in eigener Sache. Marisa Michlig (24) sorgt dafür, dass Roi-online allwöchentlich mehr als 3000 Newsletter-Abonnentinnen und -Abonnenten mit Hintergrundinformationen versorgt. Sie organisiert, schreibt, redigiert, motiviert und schaut dafür, dass auch alles pünktlich online ist. Wer ins virtuelle Wirtschaftsschaufenster der Zentralschweiz will, kommt an Marisa Michlig nicht vorbei.

Roi-online ist seit 13 Monaten aktiv. Über 3000 Newsletter-Abonnentinnen und -Abonnenten, rund 4000 Besucherinnen und Besucher sowie über 6000 Seitenaufrufe pro Monat dokumentieren: Roi-online hat sich etabliert und seine Fangemeinde gefunden. Tendenz steigend. Das freut uns natürlich. Vor allem aber Redaktorin Marisa Michlig, die feststellen kann, dass die E-Mail-Box jeweils vor Redaktionsschluss am Freitagnachmittag zunehmend voller wird. Sie nimmt Anregungen für Themen entgegen, schaut dafür, dass der Veranstaltungskalender lebt, und setzt zusammen mit ihren Kollegen Themen. Jeweils am Montag werden an der Redaktionssitzung die Schwerpunktthemen bestimmt. Am Freitagnachmittag ist Redaktionsschluss. Roi-online hat nicht den Anspruch, aktuell zu sein. Vielmehr geht es der Redaktion darum, Hintergründe zu beleuchten, Unbekanntes bekannt zu machen, Persönlichkeiten vorzustellen. Da herrscht natürlich Freude, wenn das auch von anderen Medien erkannt wird. Und so kann es vorkommen, dass ROI-online-Themen und Köpfe der Woche in anderen Formaten auftauchen.

Marisa Michlig hat an der Universität Luzern Gesellschafts- und Kommunikationswissenschaften studiert und 2009 mit dem Bachelor abgeschlossen. Seit 1. November 2009 ist sie bei der akomag Kommunikation und Medienmanagement AG in Stans als Assistentin tätig. akomag ist die Herausgeberin von ROI-online. Diese Anstellung hat sie sich erarbeitet: Dem definitiven Engagement ging ein halbjähriges Praktikum voraus, welches ihr Talent zum Vorschein brachte.

Die Tätigkeit als ROI-online-Redaktorin ist Teil ihres vielfältigen akomag-Engagements. Das setzt voraus, dass sie mit offenen Augen und hellen Ohren die Vielfalt dieser (Wirtschafts-)Region wahrnimmt. Das macht ihr Spass, sie kann ihr journalistisches und organisatorisches Talent ausbauen und dabei feststellen, dass kein Tag wie der andere ist.

Wer ROI-online als Plattform nutzen möchte, setzt sich am besten mit Marisa Michlig über contact@akomag.ch in Verbindung.

www.akomag.ch

zurück zur Übersicht