AKOMAG
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

  • Lukas Isenschmid und Christian Amrein von BDO Luzern. Bild: BDO

Lukas Isenschmid und Christian Amrein

Christian Amrein wird neuer Leiter Steuern Luzern. Er folgt im Rahmen einer geplanten Nachfolgeregelung auf Roland Stüdle. Des Weiteren stösst Lukas Isenschmid zu BDO und übernimmt die Leitung der Treuhandabteilung in Luzern. Beide Wechsel werden per 1. Januar 2024 vollzogen.

Per 1. Januar 2024 übernimmt Christian Amrein die Leitung der Steuerabteilung von BDO Luzern. Nach 
20 Jahren erfolgreicher Tätigkeit als Leiter Steuern Luzern übergibt Roland Stüdle im Rahmen einer geplanten Nachfolgeregelung die Führung an Christian Amrein.

Christian Amrein ist seit 19 Jahren für das Unternehmen tätig. Viele natürliche und juristische Personen konnten in dieser Zeit auf die Expertise des dipl. Steuerexperten zählen. Zu seinen Spezialgebieten gehören Nachfolgeregelungen von KMU sowie Immobilientransaktionen. In seiner neuen Funktion wird Christian Amrein mit seiner Erfahrung und seinen Fachkenntnissen die positive Entwicklung der Abteilung Steuern Luzern weiter vorantreiben.

Roland Stüdle wird sein grosses steuerliches Fachwissen auch in Zukunft für BDO zum Einsatz bringen und Kundinnen und Kunden in der Zentralschweiz betreuen.

Lukas Isenschmid übernimmt die Leitung des Bereichs Treuhand in Luzern

Auch der Bereich Treuhand Luzern erhält eine neue Leitung. Lukas Isenschmid folgt auf Beat Spichtig, der die Leitung ad interim innehatte.

Lukas Isenschmid ist am 1. Dezember 2023 zu BDO gestossen und übernimmt ab 1. Januar 2024 die Leitung der Treuhandabteilung in Luzern. Vorher war er als Mandatsleiter und Geschäftsleitungsmitglied in einem Treuhandbüro in Luzern tätig. Der dipl. Treuhandexperte ist in der Region Luzern sehr gut vernetzt. Er ist Mitglied der Jungen Wirtschaftskammer Luzern und im Donatoren Club 70 des FC Luzern als Vorstandsmitglied aktiv. Zu seinen Spezialgebieten gehören Steuer‐, Abschluss- und Unternehmensberatung, Firmengründungen sowie Revision. In seiner neuen Funktion wird Lukas Isenschmid den eingeschlagenen Wachstumskurs des Bereichs Treuhand in Luzern fortsetzen. (pd.)

www.bdo.ch

zurück zur Übersicht