AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Karin Kofler

Karin Kofler, Wirtschaftsjournalistin und selbständige Kommunikationsfachfrau, übernimmt per 1. April 2021 die Leitung der Geschäftsstelle der Zuger Wirtschaftskammer.

Karin Kofler tritt per 1. April 2021 die Nachfolge von Tanja Süssmeier als Geschäftsführerin der Zuger Wirtschaftskammer an. Sie ist in der Schweizer Medienlandschaft bekannt. Die 51-Jährige ist seit 25 Jahren bei nationalen Publikationen als Wirtschaftsjournalistin und Ressortleiterin tätig, zuletzt als Autorin bei der Sonntags Zeitung. Karin Kofler verfügt über breite Kenntnisse der Schweizer Unternehmenslandschaft und über ein grosses Netzwerk in die Schweizer Wirtschaft, Politik und Gesellschaft. Auch bringt sie fundiertes Know-how im Bereich digitales Storytelling mit. Als selbständige Kommunikationsfachfrau mit eigenem Unternehmen ist Karin Kofler auch mit betriebswirtschaftlichen Themen vertraut. Sie wird die Geschäftsstelle der Zuger Wirtschaftskammer in einem 70% Pensum leiten.

Die Zuger Wirtschaftskammer ist die unabhängige, aktive Vertretung der Zuger Wirtschaft. Sie vertritt die wirtschaftspolitischen Interessen ihrer Mitglieder gegenüber Behörden, Politik und Gesellschaft, indem sie sich für optimale Rahmenbedingungen und einen attraktiven Wirtschaftsstandort Zug einsetzt. Die Zuger Wirtschaftskammer zählt rund 450 Mitgliedermit mehr als 20'000 Arbeitsplätzen. (pd.)

zurück zur Übersicht