AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Jürg Erismann

Roche hat mit der Roche Diagnostics AG und der Roche Diagnostics (Schweiz) AG einen wichtigen Standort in Rotkreuz. Dort befindet sich nicht nur der Sitz des grössten Geschäftsbereichs und Vertriebszentrums von Roche Diagnostics, es ist zudem ein wichtiger Knotenpunkt für die Entwicklung diagnostischer Systemlösungen für den weltweiten Diagnostik- und Forschungsmarkt. Jürg Erismann ist seit März 2008 General Manager der Roche Diagnostics Ltd.

«Wir profitieren von der zentralen und schönen Lage sowie der guten Verkehrsanbindung an die Hauptzentren Zug, Luzern und Zürich. Diese Vorteile sind wichtig, damit wir qualifizierte Mitarbeitende gewinnen können», meint Jürg Erismann. In den letzten fünf Jahren hat Roche in Rotkreuz stark ausgebaut, die Mitarbeiterzahl hat sich mehr als verdoppelt.

«Als zweitgrösster privater Arbeitgeber im Kanton Zug verstehen wir uns als globales Unternehmen mit starken lokalen Wurzeln», so Jürg Erismann. Die Roche Diagnostics AG beschäftigt rund 1350 Mitarbeitende und die Roche Diagnostics (Schweiz) AG 150 Mitarbeitende.

Jürg Erismann ist auch Beirat von ZUGWEST. Der Wirtschaftsbeirat bildet das Bindeglied zwischen dem Verein Wirtschaftsregion ZUGWEST und den verschiedenen Interessengruppierungen innerhalb der regionalen Wirtschaft. 2008 sagten die Stimmbürgerinnen und Stimmbürger von Cham, Hünenberg und Risch/Rotkreuz Ja zur Gründung des Vereins Wirtschaftsregion ZUGWEST. Der Verein sieht sich als sinnvolle Ergänzung zu den Gewerbeverbänden, der Zuger Wirtschaftskammer und der Kontaktstelle Wirtschaft.

www.roche-diagnostics.ch

zurück zur Übersicht