AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Erwin Steiger VR-Präsident Demoscope, Adligenswil, und CEO ARISCO Gruppe, Zug

Er ist bereit, Verantwortung zu übernehmen, sei es im Geschäftsleben, in der Politik oder auf dem Fussballplatz: Erwin Steiger, Verwaltungsratspräsident des Marktforschungsinstituts Demoscope in Adligenswil und CEO der ARISCO-Gruppe.

Demoscope in Adligenswil gehört zu den führenden Marktforschungsunternehmen der Schweiz. Das Unternehmen beschäftigt am Hauptsitz in Adligenswil 65 Festangestellte und knapp 300 freie Mitarbeitende. Weitere 5 Festangestellte sowie über 200 freie Mitarbeitende sind an den Aussenstandorten Genf und Winterthur für die Demoscope-Gruppe tätig. Verteilt über die gesamte Schweiz sind zudem etwa 500 Personen im Bedarfsfall für persönliche Befragungen im Auftrag der Demoscope im Einsatz. 2010 konnte Demoscope mit der Erteilung eines Grossauftrages durch das Bundesamt für Statistik einen Erfolg feiern. Auch die Umsatzzahlen des Zentralschweizer Unternehmens sprechen für sich: Der Jahresumsatz betrug 2010 rund 13 Millionen Franken – Tendenz steigend.

Massgeblich zum Erfolg beigetragen hat der heutige VR-Präsident Erwin Steiger. Er trat 2005 als CEO in das Unternehmen ein. Steiger begann seine berufliche Karriere 1987 als promovierter Jurist bei der Winterthur-Versicherungsgesellschaft. Dort war er in verschiedenen Führungspositionen tätig, zuletzt als Leiter des Schweizer Geschäftes. Ein Markstein in der Geschichte von Demoscope war 2008 das Management-Buy-out. Erwin Steiger und Roland Huber übernahmen von der «Fabrel Lotos» das gesamte Aktienpaket und strukturierten das Unternehmen neu. Mit Erfolg.

Seit kurzem ist Erwin Steiger auch Mitinhaber und CEO der «ARISCO – Risk Consultants – Insurance Brokers». ARISCO ist eine neue Gruppierung im schweizerischen Versicherungs-, Vorsorge- und Dienstleistungsmarkt und auf nationaler Ebene eine der führenden unabhängigen und mehrheitlich inhabergeführten Unternehmensgruppen. Erwin Steiger ist nebst seiner Tätigkeit als CEO gleichzeitig für die Bereiche Versicherungen (Nicht-Leben-Sparten) und Dienstleistungen verantwortlich.

Erwin Steiger war immer auch politisch tätig. Von 1987 bis 1998 amtierte er als Gemeindepräsident von Littau. Er hat in dieser Funktion die Entwicklung der Gemeinde nachhaltig geprägt. Und schliesslich übernimmt er auch Verantwortung auf dem Fussballplatz. Als technisch begabter Mittelfeldspieler hält er bei der U80-Mannschaft von Littau die Zügel in der Hand – immer ruhig, souverän und überlegt – auch auf dem Fussballplatz ein echter Gentleman.

www.demoscope.ch

www.arisco.ch

zurück zur Übersicht