AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Daniel Portmann, Co-Geschäftsführer ITZ und KTI-Innovationsmentor

Daniel Portmann trägt zwei Hüte gleichzeitig, und beide stehen ihm ausgezeichnet. «InnovationsTransfer Zentralschweiz» (ITZ) ist die regionale Drehscheibe für Innovations- und Technologieförderung. Im Sommer letzten Jahres ist der Co-Geschäftsführer von ITZ, Daniel Portmann, gleichzeitig zum Innovationsmentor der eidgenössischen Kommission für Technologie und Innovation (KTI) ernannt worden.

Zwei Funktionen, die sich ideal ergänzen. Die KTI-Innovationsmentoren sind Generalisten und in der Wirtschaft und Wissenschaft gut vernetzt. Sie zeigen den KMU Lösungswege auf, wie sie ihre Innovationsfähigkeit in Zusammenarbeit mit Hochschulen oder anderen Unternehmen verstärken können, und unterstützen sie auf der Suche nach den richtigen Partnern. Daniel Portmann bringt für diese Aufgabe ideale Voraussetzungen mit. Er hat an der ETH Ingenieurwesen (Elektrotechnik sowie Betrieb und Produktion) studiert, war rund sieben Jahre Geschäftsführer von zwei KMU und während Jahren als Unternehmens- und Personalberater tätig. Er kennt beide Seiten, diejenige der Wirtschaft, aber auch diejenige von Wissenschaft und Forschung. Von seinem vernetzten Denken und seinem Netzwerk profitieren nun ITZ und KTI. (pf.)

www.itz.ch

www.kti.admin.ch

zurück zur Übersicht