AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Kopf der Woche

Andy Emmenegger

Seit ziemlich genau zwei Jahren steht Andy Emmenegger an der Spitze der Telcom AG in Stansstad. Das Unternehmen ist ein bedeutender Gesamtanbieter von Sicherheits- und Kommunikationslösungen in der deutschsprachigen Schweiz und seit 2008 eine Tochter der CKW Conex AG. Auch der heutige Vorsitzende der Geschäftsleitung ist ursprünglich bei der CKW Conex AG gross geworden. Während über zehn Jahren war er dort tätig, davon vier Jahre als Mitglied der Geschäftsleitung.

Zu den Dienstleistungen der Telcom AG gehören die Planung, Installation und Wartung von Brand- und Einbruchmeldeanlagen, Zutrittskontrollsystemen, von Zeitmanagement, Fluchtwegsteuerung, Videoüberwachungs- und Telefonanlagen. Kunden sind grosse Unternehmen wie Banken, die öffentliche Hand oder Industriebetriebe, aber auch Privathaushalte. Andy Emmenegger kennt die Branche aus langjähriger Erfahrung. Nach seiner Ausbildung zum Elektromonteur und einer Weiterbildung zum Elektrokontrolleur und eidgenössisch diplomierten Elektroinstallateur absolvierte er ein Nachdiplomstudium für marktorientierte Unternehmensführung. Anschliessend arbeitete er während rund zehn Jahren in der Elektroplanung.

Privat ist Andy Emmenegger ein Familienmensch. In seiner Freizeit ist er häufig mit seiner Frau und seinen zwei Söhnen unterwegs. Zum Ausgleich zur Arbeit betreibt er Ausdauersport. Ausdauernd ist er auch an der Spitze der Telcom AG. Inzwischen ist das Unternehmen auf 39 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter angewachsen. Auch die Referenzenliste wird immer länger und bedeutender. Namhafte Banken sowie Industrie- und Gewerbebetriebe gehören zum Kundenstamm der Telcom AG.

Ein weiteres wichtiges Geschäftsfeld der Telcom AG ist die Telematik. Diese Systeme schaffen durch die Verbindung der Telefonanlage mit der IT-Anlage eine grosse Effizienzsteigerung. Durch die Einbindung des Internets hat dieser Bereich eine stetige Entwicklung erfahren. Die technischen Möglichkeiten sind durch die Vernetzung nahezu unbegrenzt. Mitteilungen aller Art können jederzeit an jedem beliebigen Ort über ein beliebiges Endgerät abgerufen werden.

www.telcom-ag.ch

zurück zur Übersicht