AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Fokus

  • ITZ-Innovationscoach Daniel Portmann übergibt den «Zinno-Ideenscheck» des 2. Quartals 2019 an das Team von EVG-Zentrum GmbH für ihr Projekt zevvy.ch.

Von der Idee zum Erfolg

Beim «Zinno-Ideenscheck» sind visionäre Geschäftsideen mit hohem Wertschöpfungspotenzial gefragt. Daraus sollen marktreife Innovationen entwickelt werden. «zentralschweiz innovativ» fördert mit dem «Zinno-Ideenscheck» in der Höhe von CHF 15'000 jedes Quartal eine Idee, welche über die grösste Realisierungschance und das grösste Innovations- und Marktpotential verfügt.

ITZ InnovationsTransfer Zentralschweiz unterstützt mit dem Programm «zentralschweiz innovativ» Unternehmen und Erfinder sowie deren Ideen. Gefragt sind neue Produkte, Dienstleistungen, Geschäftsmodelle oder Prozessverbesserungen mit dem Ziel, diese hin zu marktreifen Innovationen zu entwickeln. Laut Christoph Lang, Geschäftsführer von ITZ, ist die Vergabe des «Zinno-Ideenscheck» eine wertvolle Ergänzung zum bestehenden Coaching-Angebot von ITZ. «Mit der Teilnahme schärfen die Unternehmen oder Einzelpersonen ihre visionären Ideen. Unsere Coaches unterstützen bereits in einer frühen Innovationsphase und können helfen die richtigen Akzente und Prioritäten zu setzen. Dies ist wichtig für die spätere Umsetzung der Idee zu einer marktfähigen Innovation», erklärt er.

Innovative Zentralschweizer Unternehmer

Das Potenzial der Innovationsfähigkeit von Zentralschweizer Unternehmerinnen und Unternehmer ist hoch. «Wir werden immer wieder aufs Neue überrascht, wie KMU mit den wenigen zur Verfügung stehenden Ressourcen grossartige Innovationen entwickeln und sich teilweise international und in stark umkämpften Märkten erfolgreich behaupten. Beim «Zinno-Ideenscheck" geht es nicht nur um innovative Produkte, sondern im Allgemeinen um visionäre Geschäftsideen, welche zur marktreifen Innovation entwickelt werden», betont Christoph Lang.

Und: «Tipps und Feedbacks der Coaches und der unabhängigen Jury bringen jede Idee mit Potential vorwärts. Auch hilft die mediale Unterstützung den Gewinnern sich oder ihre Angebote einem breiteren Publikum vorzustellen. Es ist das Ziel, dass jeder Teilnehmende durch das kostenlose Coaching-Angebot zum Gewinner wird – auch wenn nur der Sieger die Gewinnsumme von CHF 15'000 erhält».

Nächster Anmeldeschluss: Ende März 2021

Pro Quartal erhält ITZ rund ein Dutzend Anträge, aus denen die Jury einen Gewinner bzw. eine Gewinnerin bestimmt, welche bezüglich Realisierungschancen und Wertschöpfungspotential am besten bewertet wird. Der «ZinnoIdeenscheck» ist mit CHF 15’000 dotiert und wird viermal pro Jahr vergeben.
Die Anmeldefrist für den «Zinno-Ideenscheck» des 1. Quartals 2021 ist der 31. März 2021. Anmeldeformular sowie weitere Bedingungen sind unter www.zentralschweiz-innovativ.ch/innovationangebot/zinno-ideenscheck/ abrufbar. (nj.)

www.zinno.ch
www.itz.ch

zurück zur Übersicht