AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Fokus

Stabil und agil

Heute Mittwoch, 17. November 2021, erscheint die 18. Auflage des Zentralschweizer Wirtschaftsmagazins ROI - Return on Investment als Beilage der «Luzerner Zeitung» mit ihren Regionalausgeben. Das Kernthema lautet: «Stabile Wirtschaft - agile Unternehmen». 253'000 Leserinnen und Leser erhalten eine spannende Lektüre.

Im vergangenen Herbst steckten Wirtschaft und Gesellschaft mitten in der Corona-Krise. Damals schrieb das Zentralschweizer Wirtschaftsmagazin ROI «Die Schweizer - und besonders auch die Zentralschweizer - Wirtschaft hat sich in bisherigen Krisenzeiten immer als erstaunlich robust erwiesen. Hoffen wir, dass es auch diesmal so sein wird. Positive Beispiele gibt es jedenfalls zuhauf. Wir lassen uns nicht unterkriegen!»

Wie viel ist von dieser Hoffnung und den Durchhalteparolen geblieben? Viel, kann im Nachhinein gesagt werden. Die Zentralschweizer Wirtschaft ist wirklich stabil geblieben. Dies vor allem dank agilen Unternehmen.

Gekonnt mit dem Wandel umgehen

Es ist erstaunlich und gleichzeitig erfreulich, wie die lokalen KMU auf die Veränderungen reagiert haben. Mit Wandel umzugehen ist seit jeher eine zentrale Herausforderung der Unternehmensführung. Die Corona-Krise hat jedoch die Geschwindigkeit der Veränderungen nochmals erhöht. Aus diesem Grunde ist Agilität für Unternehmen noch zentraler geworden. Wandel und Stabilität sind jedoch nicht zwei getrennte Phänomene. Sie stehen in enger wechselseitiger Abhängigkeit. Dies erfordert einen Spagat zwischen Stabilität und Innovation, zwischen Effizienz und Flexibilität, zwischen Unternehmensvorgaben und Eigeninitiative. Nicht allen gelingt er gleich gut, aber viele Zentralschweizer Unternehmen beherrschen ihn.

Homeoffice oder Büro?

Corona hat noch einen weiteren Punkt in den Vordergrund gerückt. Was ist für Unternehmen und Mitarbeitende besser: Homeoffice oder Büro? Die Corona-Pandemie hat die Frage, wo und wie wir arbeiten, neu lanciert. Darauf mussten alle Unternehmen eine Antwort finden. Auch hier galt es agil zu reagieren. Nun zeigt sich, neue Arbeitsmodelle funktionieren. «Homeoffice» ist gekommen, um zu bleiben.

3 x ROI 2021

Neben der Hauptausgabe, welche jeweils im November erscheint, sind im laufenden Jahr zwei «Specials» lanciert worden. Im Juni 2021 die Spezialausgabe «ROI Women» sowie im September 2021 das «ROI LuzernPlus». ROI Online wiederum ist die Tochter der Printausgabe. Wöchentlich erscheinen neue Meldungen und Artikel zu Themen aus der Zentralschweizer Wirtschaft, auch distribuiert über einen kostenlosen Newsletter, der über 2'500 Abonnentinnen und Abonnenten zählt. (red.)

ROI Magazin 2021

ROI Women 2021

ROI LuzernPlus 2021

zurück zur Übersicht