AKOMAG ROICOM
DAS WIRTSCHAFTSPORTAL DE ZENTRALSCHWEIZ

Fokus

Zentralschweizer Wirtschaft hautnah

Am 18. November 2020 erscheint bereits zum 17. Mal die Sonderbeilage «ROI – Das Wirtschaftsmagazin der Zentralschweiz». Das Magazin, welches der Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben beigelegt wird, beschäftigt sich dieses Jahr mit Thema «Krisenresistenz» - eine Antwort der Zentralschweizer KMU auf die Corona-Pandemie.

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) sind das Rückgrat der Zentralschweizer Wirtschaft. Über 99 Prozent aller Firmen in der Region beschäftigen weniger als 250 Mitarbeitende. KMU spielen für unsere Wirtschaft eine entscheidende Rolle und tragen wesentlich zur unternehmerischen Kreativität und zum Wirtschaftswachstum und damit Wohlstand bei. Sie alle und viele andere Firmen und Institutionen wurden von der Corona-Pandemie und ihren ökonomischen Auswirkungen kalt erwischt. Welche Bilanz kann nach neun Monaten Corona gezogen werden? Wie krisenresistent ist die Zentralschweizer Wirtschaft? Wie können sich Unternehmen auf Krisen solchen Ausmasses vorbereiten? Werden Lieferketten diversifiziert? Wird das Home-Office Standard. Beschleunigen sich auch technologische Trends wie Künstliche Intelligenz (Ki) oder welchen Einfluss hat die Krise auf den Konsum?

ROI liefert Antworten

Fragen, die das Magazin ROI, das am 18. November 2020 bereits zum siebzehnten Mal erscheint, beantwortet. Gleichzeitig ist das ROI Magazin eine starke Werbeplattform für die Zentralschweizer KMU- vor allem auch im Hinblick auf eine gezielte Standort-Kommunikation. «ROI – Das Wirtschaftsmagazin der Zentralschweiz» ist ein Gemeinschaftsprodukt der AKOMAG Coporate Communications AG (Redaktion) und der CH Regionalmedien AG. Es wird der Luzerner Zeitung und ihren Regionalausgaben Luzern, Ob- und Nidwalden, Uri, Zug sowie im Bote der Urschweiz (Schwyz) beigelegt. Das 64-seitige Magazin erreicht 271'000 Leserinnen und Leser. Die Auflage beträgt 110'081 Exemplare. Ein Sonderdruck von 20’000 Exemplaren geht zusätzlich an Berufs-, Mittel-, und Hochschulen, an Wirtschaftsverbände, Politik, Verwaltung und Institutionen.

Interessiert, die Werbeplattform ROI zu nutzen?

Dieses Factsheet liefert weitere Informationen.

 

 

zurück zur Übersicht